AMD und wir

Hier einmal unsere offizielle Pressemitteilung zu unserer Zusammenarbeit mit HM24 bezüglich der neuen AMD-6-Kerner :)

notebooksbilliger.de launcht in Kooperation mit HM24 erste PC-Komplettsysteme mit AMD Sechskern-Prozessor

Zum Start der neuen AMD Desktop PC-Plattform LEO am 27. April 2010 bringt notebooksbilliger.de in Zusammenarbeit mit AMD und HM24 erste PC-Komplettsysteme mit dem aktuellen Flaggschiff von AMD, dem Phenom™ II X6 1090T Black Edition, auf den Markt

Potsdam / München, 29. April 2010 – Mit der Vorstellung der neuen Desktop PC-Plattform Leo durch AMD bietet die notebooksbilliger.de AG in enger Zusammenarbeit mit dem PC-Systeme Hersteller HM24 ab sofort als einer der ersten Händler am Markt PC-Systeme mit den neuen Phenom™ II X6 Sechskern-Prozessoren an. Die ausschließlich auf AMD Komponenten basierenden Systeme beinhalteten neben dem neuesten AMD Chipsatz, dem 890FX, und der stärksten und skalierbarsten AMD Desktop CPU auch die schnellste erhältliche Single GPU von AMD, eine übertaktete ATI Sapphire Radeon™ HD 5870 Vapor-X.

Die Konfiguration, welche sich zum Start der neuen AMD Plattform in zahlreichen Tests in der Fachpresse beweisen musste, wird ergänzt durch ein hochwertiges be quiet Straight Power 700W Netzteil, Kingston DDR3 Markenspeicher sowie eine für ihren geringen Verbrauch und ihre geringe Geräuschentwicklung bekannte 1,5 Terrabyte große Samsung EcoGreen F2 Festplatte. Der Rechner läuft im Officebetrieb dank der HDD und Silent-Komponenten mit extrem leisen 0,3 Sone und bleibt selbst unter Volllast für ein Gaming- und Hochleistungssystem mit circa 1,5 Sone verhältnismäßig ruhig.

Mehr Informationen zum System sind hier erhältlich.

Die neue Desktop-Plattform von AMD, die sich in Kombination mit der preisgekrönten ATI Radeon™ HD 5000 Grafikserie vor allem in den Bereichen hochauflösender Multi-Monitor-Umgebungen, 3D Unterhaltung, leistungsintensiven Anwendungen wie Rendering und Videobearbeitung sowie Games beweist, spricht aufgrund ihres Preis-Leistungs-Verhältnisses insbesondere preisbewusste Konsumenten an, die nicht auf ein Maximum an Leistung verzichten wollen.

Die AMD Phenom™ II X6 Prozessoren sind mit der neuen Turbo CORE Technologie ausgestattet. Damit übertakten sich bei Bedarf drei Kerne gleichzeitig, um so die Leistung des Prozessors zu erhöhen. Der Phenom™ II X6 schaltet bei anspruchsvollen Spielen und Anwendungen, die auf zwei oder drei Kernen laufen, automatisch in den Turbo-Modus, um dann bei 3D-Programmen oder anderen datenhungrigen Anwendungen, die die Leistung von sechs Kernen in Anspruch nehmen, wieder zurückzuschalten.

Die neuen Desktop PC-Systeme auf Basis des Phenom II X6 Prozessors und eines AMD Chipsatzes der 800-Serie sind ab sofort im Handel verfügbar. Weitere Informationen zur CPU und den neuen Chipsätzen entnehmen Sie bitte der englischen Originalmeldung von AMD.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf AMD und wir

  1. avatar HEXA CORE sagt:

    Moin.

    An einem X6 Aufrüst-PC wäre ich ja interresiert, die gibt es aber nur bis X4.
    Die Pressemitteilung ist schon ne Zeit her. Wird daraus noch was?

    Mfg

Kommentar verfassen