ASUS Eee Pad Transformer Prime: Ice Cream Sandwich läuft bereits

Wow, das nenne ich flott. Obwohl ASUS bekannt gab, das Eee Pad Transformer Prime erst mit Android 3.x ausliefern zu wollen, ist man beim Partner Nvidia schon einen Ticken weiter und zeigt das Tablet auf dem eigenen YouTube-Kanal bereits mit Android 4.0.1 Ice Cream Sandwich. 1:30 Minuten Technik vom Feinsten – wie man sieht, läuft Android 4.0 rund. Sollte man auch von ausgehen, bei der Power unter der Haube.

Im Video wird leider nur sehr wenig gezeigt, ich bin mir aber sicher, dass wir bald längere Videos mit dem ersten Quad Core-Tablet sehen werden. Macht aus der Ferne einen wertigen Eindruck, ich bin auf mein Testgerät gespannt. (via)

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen