Blogparade: Wie konsumierst du Medien?

Nach langer Zeit mal etwas für die Blogger unter euch. Ich starte mal aus Lust und Laune eine kleine Blogparade, bei der unter allen Teilnehmern eine MSI Movie Station 1000 HD verlost wird. Spielregeln bei Blogparaden sind einfach: ihr beantwortet für mich (oder eure Leser) ein paar Fragen auf eurem Blog und verlinkt auf diesen Beitrag. Ich würde gerne wissen, wie ihr Medien wie Filme, Musik und Fotos konsumiert. Denn in Zukunft könntet ihr ganz einfach sagen: mit meiner MSI Movie Station 1000 HD.

Ich kann logischerweise nicht für die Belegschaft von notebooksbilliger.de sprechen, deswegen muss ich meine eigenen Antworten geben. Sämtliche Filme, alle Fotos und die Musikstücke liegen auf einem NAS in meinem Netzwerk. Von dort kommen die Daten auf meine Computer (LAN / WLAN). Allerdings kann ich auch Medien auf meinem TV im Wohnzimmer schauen und hören, dort steht ein Xtreamer, der via WLAN auf mein Network Attached Storage zugreift. Ihr seht also: ich habe eine zentrale Anlaufstelle für meine Daten.

Doch jetzt zu euch! Lasst eure Setups in euren Blogs sehen, verratet euren Lesern ruhig einmal etwas über euch. Sollten eure Trackbacks zu diesem Beitrag nicht ankommen, so hinterlasst bitte noch in den Kommentaren einen Link zu eurem Beitrag. Einsendeschluss ist der 17.10.2010, 23:59 Uhr 🙂

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt, Deal abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

53 Antworten auf Blogparade: Wie konsumierst du Medien?

  1. Pingback: Blogparade Medien Konsumieren. » 24 – Zwanzigundvier

  2. avatar Max Ehlers sagt:

    Da ich nicht weiß, ob der Trackback geht, hier mal der direkte Link:
    http://blog.m-x-a.de/post/1255672077/mediensetup

    Liebe Grüße
    Max

  3. Auf meinem Blog kann ichs nicht tippen, sorry 🙂 Ich schließe mich aber selbst aus, kein Thema g

    Ich konsumiere die Wii, Filme, Videos und DVDs noch auf einem alten Röhrenfernseher und einem etwa 6 Jahre alten DVD Player mit langsamen USB-Anschluss. Somit stören Regen, Schnee und Wasser bei der Wiedergabe von Filmen bzw. Videos über den USB-Stick (per DVD Pl.), doch daran gewöhnt man sich. Eigentlich hätte ich schon einen neuen multifunktionalenmediahightechundx Fernseher, aber da ich bei Kabelfernsehen nur PrimaCom nehmen dürfte und eine SAT Anlage hier nicht geht, gibt es kaum einen Kaufanreiz dafür – dank Wohnungsbaugesel. in dieser Region irgendwo im Nichts. Doch bin ich freiwillig aus München hergezogen, wie die Liebe so spielt. Musik und Fotos per Notebook oder Handy – je nach dem. Muss man nun erwähnen, dass man keinen iPod hat? g

    Mein Fernseher ist bereits über 22 Jahre alt, doch Respekt, man glaubt es kaum mehr, dass solch Geräte so lange halten können.. wenn die Hersteller es möchten. 🙂

    Hab mir die Blogartikel durchgelesen und bein auf die kommenden Teilnehmer gespannt 😉 schöne Blogparade. Kein Wunder, dass NBBilliger einfach rockt.

    Schönen Nachmittag,

    Chris

  4. Pingback: Wie konsumiere ich Medien… « Energyze.

  5. avatar Patrick sagt:

    Falls der Trackback nicht geht, hier die Verlinkung in meinem Blog.

    Ich nutze 2 NAS Platten und eine alte XBOX im Fernsehschrank als Mediacenter über welche ich alle multimedialen Inhalte abspiele. HD iss da aber nicht, käme als Gewinn hier ganz gut 😉

  6. Pingback: Treasurous » This is how I waste my time…

  7. Pingback: FritscheWeb.de

  8. avatar Manzel sagt:

    Da mein Trackback nicht anzukommen scheint, hier der Link zu meinem Beitrag: http://0manzel.wordpress.com/2.....ch-medien/

  9. avatar IanG sagt:

    Das ist einfach, ich hatte das mal geschrieben
    http://funrecycler.com/?p=5646
    Seit dieser Woche hab ich dazu sogar ein 32″ Bildbetrachter.
    Die Sourcen liegen auf einem Selbstbau mit Atom 330 und ner 1GB HDD. 24/7 und das nur bei 37W !

    Grüße
    IanG
    http://www.funrecycler.com

  10. avatar Patrick sagt:

    Also hier mein Blog mit dem Artikel, http://blogger.hubigweb.de/201.....nsumieren/

    Ich nutze 2 NAS Platten und eine alte XBOX als Mediacenter. Brauche mal endlich was HD mässiges 😉

  11. avatar Mumpiz sagt:

    Ich hinterlasse hier mal lieber meinen Artikel als Kommentar. Hat mit dem Trackback bei mir noch nie funktioniert^^ http://bloggenist.blogspot.com.....-mein.html

  12. avatar Jörg sagt:

    Ich hab mal ein bisschen getextet:
    http://j-sys.de/2010/10/07/medienkonsum/

    Das kleine Teil käme mir grad genau recht. 😉

  13. Pingback: Media-TV « Einmal ist Keinmal!

  14. Pingback: Blogparade: Wie konsumiere ich Medien? » Beitrag » PIXELTUNES

  15. avatar Oli sagt:

    Und 1 x die Old School Lösung via DVDs und DVD-Player via Röhren TV. Zu lesen auf http://pixeltunes.de/2010/10/0.....ch-medien/

  16. avatar cookkii sagt:

    Schade, habe keinen Blog!

  17. Pingback: d0b.org

  18. avatar derMerl sagt:

    Danke für die super Aktion.
    Hier mein Beitrag!
    http://d0b.org/?p=685

  19. Hier mein Blogbeitrag zur Blogparade
    http://goo.gl/7z3C

    Ich wünsche all meinen Mitstreitern viel glück

  20. avatar Andreas76 sagt:

    Hallo,

    ich mache gern mit bei diese tollen Aktion.
    http://gefuehlsmenschs.blogspo.....liger.html

  21. Pingback: Toollinks

  22. avatar moortaube sagt:

    Hier ist mein Setup-Blog-Eintrag:
    http://blog.moortaube.de/?x=en.....010-101010

    MfG
    moortaube

  23. Pingback: Wie konsumiere ich Medien? | Hamenos Blog

  24. Pingback: DFox.eu Blog » Blog Archive » NBB Blogparade “Medien”

  25. Pingback: Steve's Welt

  26. Pingback: philipps blog

  27. avatar Silli sagt:

    Mein Blogbeitrag dazu:
    http://www.easywin.org/blog/si.....ie-station
    Wäe schon ein Traum solch eine Movie Station!!! 🙂
    VG euch!
    baba
    S.

  28. avatar coriandreas sagt:

    Ich hab gar nicht so ne große Wohnung. Ich hab ein Medien-Arbeits-Wohn-Zimmer. Der PC steht im Mittelpunkt und nach wie vor ist alles noch verkabelt. Alles läuft von jetzt mittlerweile 2 2-TB-Festplatten, beide doppelt wegen Backup und 2 weitere Platten für Images.
    Bin aber am überlegen, ein NAS-Gehäuse anzuschaffen, wo ich dann meine Platten unterbringen kann, aber nur mit Gbit-LAN und USB. Da aber USB 3.0 derzeit noch nicht reif ist, warte ich erstmal ab, bis zur Cebit 2011, dann sind die Preise günstig, oder vorher, wenn der Euro auf 1,60 geklettert ist – mal sehn, was zuerst kommt 😉
    Aber derzeit komme ich kaum dazu klassische Medien zu genießen, u. außerdem ist da noch Twitter, das neue Medium 😉
    Ich hoffe, ein Retweet erfüllt auch die Teilnahmerichtlinien, ist es doch auch ein riesiger 140-Zeichen-Blog 😉

  29. avatar jtoth sagt:

    Mein Beitrag wäre nun auch online: http://netzlinks.wordpress.com.....du-medien/

  30. Pingback: Wie ich Medien konsumiere » dotwired

  31. Pingback: Blogparade: Medien – kaos.dll

  32. avatar kaos.dll sagt:

    Ich habe auch ein paar Zeilen geschrieben… 🙂
    http://www.kaosdll.de/2010/10/.....de-medien/

  33. Pingback: Blogparade

  34. avatar Marina sagt:

    Irgendwie funktioniert das mit meinem Trackback nicht, wie ärgerlich..aber was solls, dann halt manuel 😉
    http://wo-essen-bestellen.de/b.....en-konsum/

  35. avatar A-Jey sagt:

    Auf den letzten Drücker hier noch mein Link:

    http://synchronicbeat.posterou.....-du-medien

  36. *Tusch* Gewinner ist laut random.org der Blogger „Moortaube“. Gewinner wird wie immer per Mail benachrichtigt.

    An alle anderen: geht bald weiter 😉

  37. avatar moortaube sagt:

    Hey,

    vielen Dank für den Gewinn!!!
    Danke auch an random.org 😉

    Mail von mir ist auf dem Weg…

  38. Pingback: Mediennutzung vor / nach iPad-Kauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *