Archiv der Kategorie: Netzwelt

Rund um das Netz

The Basslet: Bass am Handgelenk

Kickstarter Kampagnen sind immer mal für eine Überraschung gut. So zum Beispiel die gestern gestartete Kampagne zum „Basslet“ – einem Armband, das den Bass eurer Musik auf den Körper übertragen können soll. Das Ganze soll außerdem mit jedem Endgerät funktionieren, … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Netzwelt, News | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Test: HP Color Laser Jet Pro M477fdw – 4-in1-Farblaser mit Duplex-Scanner und Touchdisplay

  Der HP Color Laser Jet Pro M477fdw ist ein netzwerkfähiger Farb-Laserdrucker, der in keinem Büro fehlen darf. Der All in One-Laserdrucker vereinigt gleich vier Geräte in einem. Neben drucken kann der Laser Jet Pro M477fdw auch doppelseitig scannen, kopieren … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Ausgepackt, Drucker, Netzwelt, Test | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kleingedrucktes soll groß rauskommen: Kabinett beschließt bessere Services bei Internetzugängen

Telekommunikationsunternehmen, die DSL und Mobilfunk gegen Gebühr Privatkunden zur Verfügung stellen, sollen laut der Bundesnetzagentur wichtige Vertragsdaten für Interessierte und Kunden übersichtlicher darstellen. Vor allem die häufig deutlich zu langsamen Internetzugänge sind der Bundesnetzagentur ein Dorn im Auge: Beworbene Übertragungsraten … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Netzwelt, Netzwerk | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

bekannter.innenhof.schleife: 57 Billionen Adressen für die Welt mit W3W

Kleines Ratespiel: Welche Adresse hat die Zugspitze? Die Antwort: aufsatz.solange.mütze. Zumindest definiert sie einen bestimmten Punkt auf dem höchsten Berggipfel der Bundesrepublik Deutschland. Das Startup What3Words (W3W) hat die Erde in 57 Billionen Quadrate unterteilt und weist jedem eine eigene … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Netzwelt, Smartphone | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

FoldiMate: Faltautomat legt eure Wäsche zusammen

Die smarte Wäscheklammer Peggy hilft dabei, den richtigen Zeitpunkt zum Waschen und Trocknen der Wäsche zu finden. Und was nun? Richtig zeitaufwendig ist erst das Zusammenlegen der Wäsche. Wohl dem, der sich einen Wäsche-Service leisten kann, der das für einen … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Allgemein, Haushaltswaren, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Haare schneiden mit dem Multicopter

Simone Giertz, The Queen of shitty Robots, hatte vor Kurzem einen Haarwaschautomat entwickelt, der zwar noch ein gewisses Verbesserungspotenzial birgt, aber grundsätzlich funktioniert. Da liegt es nahe, die nächste Stufe zu zünden und sich die Haare „maschinell“ schneiden zu lassen. … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Allgemein, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EURO 2016: Eiffelturm illuminieren per Facebook & Co.

Zur Fußball-Europameisterschaft hat sich der Telekommunikationsanbieter Orange etwas Besonderes ausgedacht: Er sponsort die Illumination des Eiffelturmes in den Landesfarben teilnehmender Fußballmannschaften. In welchen Farben der französische Stahlturm in Paris erstrahlt, dürfen Fußball-Fans und Benutzer sozialer Netzwerke selbst bestimmen.


Veröffentlicht unter Allgemein, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

WhatsApp unterstützt bald wohl auch Gifs

Bisher war das mit den Gifs bei WhatsApp so eine Sache. Der Messenger verschickte sie zwar, zeigte aber immer nur ein Standbild an. Die jüngste Beta-Version zeigt aber, dass sich das wohl bald ändert.


Veröffentlicht unter Netzwelt, News | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

F-Secure Freedome VPN: Global Viewing leicht gemacht mit Sicherheit

Tipp: In unseren Angeboten der Woche findest du die Software F-Secure Freedome VPN zu einem besonders attraktiven Preis. Aber nur so lange der Vorrat reicht oder bis zum Sonntag, den 12.06.2016! Die Software F-Secure Freedome VPN für Windows-PCs und Macs sowie Smartphones … Weiterlesen


Veröffentlicht unter Netzwelt, Netzwerk, Software | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Arduino Uno: Haarwaschautomat zum Selberbauen

Die schwedische Makerin Simone Giertz hat wieder zugeschlagen. Na ja, vielleicht nicht sie selbst, sondern vielmehr ihr selbstgebauter Haarwaschautomat, der sogar das Shampoo auftragen kann.


Veröffentlicht unter Haushaltswaren, Netzwelt | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar