DELL XPS 14: DELL stellt neue Geräte vor

Am heutigen Tage stellte DELL die neuen Geräte in Deutschland vor, mit denen man in zweite Jahreshälfte starten will. Wir haben für euch Infos, sowie Fotos vom DELL Open House. So gab es unter anderem das lange erwartete neue XPS 15 und das XPS 14 zu sehen. Beide Gerätschaften gibt es in verschiedenen Konfigurationen, von denen ich hier einmal die gängigen aufzeige. Die DELL XPS 14- und XPS15-Modelle laufen unter dem Label Ultrabook, sollen also die Ultrabook-Spezifikationen erfüllen.

DELL XPS 14. Die kleine Ausgabe, die derzeit einen Preis von 1299 Euro hat, kommt mit Intel Core i7 daher und bringt ein 14″-Display im Gehäuse eines 13″-Gerätes mit. Das Display ist dabei glänzend. Das Ganze Gerät wird in einem Unibody aus Aluminium und Karbon geliefert, die Unterseite ist aus Silikon, wie beim Vorgänger, dem DELL XPS 13. 8 GB RAM beträgt die Standardausstattung, dazu gibt es eine Nvidia GT630M, diese ist mit 1 GB Speicher ausgestattet. Im Inneren findet man für das System eine 32 GB große SSD für den schnellen Systemstart, zu Speicherung von Daten stehen weitere 500 GB zur Verfügung. DELL selber gibt eine gigantische Akkulaufzeit von bis zu 11 Stunden an. Dafür wiegt es allerdings auch knapp über 2 Kilo. Ich persönlich finde das große Touchpad klasse, das war mir bei vielen Geräten immer zu klein.

Diverse Konfigurationen? Natürlich:

  • Intel® Core™ i5-3317U Prozessor (mit 1,7 GHz bis zu 2,6 GHz mit Turbo-Boost-Technik 2.0, 1-GB-Grafikchip und TPM)
  • Intel® Core™ i7-3517U Prozessor (mit 1,9 GHz bis zu 3,0 GHz mit Turbo-Boost-Technik 2.0, 1-GB-Grafikchip und TPM)
  • Original Windows® 7 Home Premium, 64bit, Deutsch
  • Original Windows® 7 Professional, 64bit, Deutsch
  • Original Windows® 7 Ultimate, 64bit, Deutsch
  • 4.096 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz [1 x 4.096]
  • 8.192 MB Dual-Channel DDR3 SDRAM mit 1.333 MHz [1 x 8.192]

Chipsatz

  • Intel® HM77

Videokarte

  • 1 GB nVidia GeForce GT 630M

Bildschirm

  • Infinity HD+-Display mit 14 Zoll, 900p, Truelife und Skype-zertifizierter HD-Webcam (nur WLAN)

Audio und Lautsprecher

  • High Definition Audio + Waves MaxxAudio® 4
    2W x2 = 4W total

Festplatte

  • Bis zu 512-GB-Solid-State-Festplatte
  • Bis zu 500-GB-SATA-Festplatte (5400 1/min)

Kamera

  • 1.3MP Webcam

Wireless

  • Intel® Centrino® Advanced-N 6235 802.11 a/g/n + Bluetooth 4.0
    Intel® Wireless Display ready
    Intel® Smart Connect Technology (with 512GB SSD only)

Ports, Steckplätze und Gehäuse

  • USB 3.0 (2) 1 w/PowerShare
    mini DisplayPort (1)
    HDMI (1), RJ-45 (1)
    3-in-1 card reader
    headset jack (1)
    mini Kensington lock

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "DELL XPS 14: DELL stellt neue Geräte vor"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Niklas

Bin ich zu doof oder steht wirklich nichts zur Auflösung?

avatar
Gast
umar

die Preise sind ja der Hammer… da soll noch mal einer sagen, dass Apple teuer ist.

avatar
Gast
Tex

Wann kommt von Dell denn endlich ein 15 Zoll Ultrabook mit mattem Display…

trackback
Dell stellt neue Ultrabooks XPS 14 und XPS 15 vor

[…] […]

trackback
DELL stellt neues XPS 15 vor

[…] gestern haben wir euch schon an dieser Stelle das neue Ultrabook aus dem Hause DELL vorgestellt, das DELL XPS 14. Doch nicht nur die Variante wurde vorgestellt, sondern auch die “größere” […]

trackback
Tafelrunde: Neue Latitude-Notebooks von Dell Thema | My Blog

[…] DELL XPS 14: DELL stellt neue Geräte vor […]

wpDiscuz