Der neue Homescreen von Windows Phone 8 (und wie es mit Nokia Lumia-Geräten weiter geht)

Wie sieht er denn nun eigentlich aus, der neue Homescreen von Windows Phone 8? Das wolltet ihr wissen und aufgrund dessen habe ich euch ein Video besorgt, welches das Feature zeigt. Und Benutzer wollten wissen, wie es nun mit den Nokia Lumia-Geräten weiter geht. Bekanntlich bekommen diese kein Update auf Windows Phone 8, sondern „nur“ einige Features. Die Aussage von Nokia unter dem Video!

Die bereits im Markt befindlichen Smartphones Lumia 900, Lumia 800, Lumia 710 und Lumia 610 werden ein Update mit neuen Windows Phone 8-Featuren erhalten – unter anderem auch den neue Homescreen. Darüber hinaus werden eine Reihe von Nokia Updates zur Verfügung gestellt, die neue Funktionen wie WiFi-Tethering, Flip-to-Silence und Streaming von Medieninhalten beinhalten. Außerdem werden wir neue Anwendungen wie Lumia-exklusive Kamera-Extras, Spiele von Zynga (dem Entwickler von „Farmville“) und Updates der Nokia-eigenen Location-Dienste wie Nokia Navigation und Nokia Bus-&-Bahn verfügbar machen.

Viele der weiteren, mit Windows  Phone 8 vorgestellten Neuerungen basieren auch auf neuen Hardware-Anforderungen. Mit Windows Phone 8, das auf demselben Kernel  wie Windows 8 basiert, werden viele weitere Entwickler beginnen, Anwendungen für das Windows Phone Ökosystem zu entwickeln. Gestern wurde auch bekanntgegeben, dass der Windows Phone Marketplace nun über 100.000 Apps verfügt. Dies ging bei der gestrigen Präsentation eventuell etwas unter.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Der neue Homescreen von Windows Phone 8 (und wie es mit Nokia Lumia-Geräten weiter geht)"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Jan

Ich muss sagen das GUI Design gefällt mir persönlich sehr. Bin auf die Entwicklung des Smartphone-Marktes bis Ende des Jahres sehr gespannt.