Gigabyte Padbook S1185 sowie U2442 und U2442T Ultrabooks vorgestellt

Ok, Gigabyte ist eher für Mainboards und Grafikkarten, als für seine Note- oder Ultrabooks bekannt, aber es gibt sie tatsächlich. Jetzt hat man neben zwei neuen Ultrabooks auch noch ein Windows 8 Tablet angekündigt.

Das Gigabyte Padbook S1185 ist ein 11,6 Zoll vollwertiges Windows 8 Tablet mitIntel Core i5-3337U Prozessor und bis zu 8 GB Arbeitsspeicher. Es ist ein Full-HD-IPS-Display eingebaut. Die SSD kann bis zu 256 GByte groß sein. Als Hauptkamera dient ein 5 Megapixel Sensor und aktuelle Schnittstellen wie USB 3.0, HDMI, WLAN, Bluetooth und optionalen UMTS gehören zur Ausstattung. Der Preis soll mindestens 995 Euro betragen und die ersten Geräte ab Mai in den Handel kommen.

gigabyte ultrabook2

Das neue Ultrabook Gigabyte U2442 soll bei einer Bauhöhe von 18,5 mm knapp 1,59 kg auf die Waage bringen. Es soll in verschiedenen Konfigurationen mit Intel Core i5 oder Core i7 ULV-Prozessor sowie bis zu 8 GB Arbeitsspeicher und einer Nvidia Geforce GT 730M Grafikkarte angeboten werden. Außerdem spricht Gigabyte von einer hintergrundbeleuchteten Tastatur, einem HD+ Display (1.600 x 900 Pixel) und einer bis zu 256 GB großen SSD. USB 3.0, Gigabit-LAN, WLAN und Bluetooth 4.0 werden ebenfalls vorhanden sein. Das baugleiche Gigabyte U2442T unterscheidet sich lediglich beim Touchscreen vom Standard-Modell. Ab April 2013 will Gigabyte beide Varianten im deutschen Handel zu Preisen ab 1.000 Euro anbieten!

avatar

Veröffentlicht von

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz