Google stellt Nexus 7 Tablet vor

Gestern Abend war es soweit, Keynote zu Googles Entwicklerkonferenz. Was vorgestellt wurde? Wir verraten es euch! Anfangen möchte ich hier mit den technischen Spezifikationen des vorgestellten Nexus 7 Tablet. Ein Tablet von ASUS für schlanke 199 Dollar – zu haben aber erst einmal in den USA, Kanada und England. Das Google Nexus 7 besitzt ein 7 Zoll großes Display, welches mit 1280 x 800 Pixeln auflöst. Das Display ist durch Gorilla Glass kratzfest. Unter der Haube verrichtet ein Tegra3-Chipsatz von Nvidia seinen Dienst. Des Weiteren kommt 1 GB Arbeitsspeicher und 8 bzw. 16 GB Speicher für Daten und Co zum Einsatz. Im Falle des Nexus 7 Tablets hat man sich zur Zusammenarbeit mit ASUS entschlossen, die für die Fertigung verantwortlich sind.

Verbindung mit dem Netz nimmt das Gerät mittels WLAN auf, an UMTS hat man leider nicht gedacht. Dafür findet man noch Bluetooth, GPS, NFC und einen Anschluss für microUSB vor. Auf dem 340 Gramm schweren Gerät läuft Android 4.1 Jelly Bean. Defintiv ein spannendes Gerät, oder? Sobald das Gerät frei verkäuflich ist, werden wir euch dann informieren!

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Google stellt Nexus 7 Tablet vor"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Peter

Na die Info wird doch sicherlich bald kommen, oder? Immerhin kann es im playstore von google schon bestellt werden und es gibt auch schon die ersten posts von usern, die es hier in Deutschland über den playstore ausgeliefert bekommen haben. Und in manchen shops lässt es sich bereits vorbestellen…

Das würde ich auch gern bei Euch…
Und am besten gleich abholen…