HTC unterstützt Windows Phone

Als einer der ersten Hersteller hat sich HTC zu Windows Phone 8 geäußert. Fans von Windows Phone und Geräten von HTC dürfen sich freuen. HTC hat bereits jetzt angekündigt, dass man Ende des Jahres neue Geräte mit Windows Phone 8 auf den Markt bringen wolle. Man sagt aus, dass man eine lange Partnerschaft mit den Redmondern hätte: „Aufbauend auf der seit dem Jahr 2000 bestehenden Partnerschaft im Bereich Mobile der beiden Unternehmen mit über 40 Millionen verkauften Telefonen, wird HTC Ende des Jahres neue Windows Phone 8 auf den Markt bringen.“

Weiterhin führt man aus:  „HTC fühlt sich Windows Phone mehr verpflichtet denn je und wir freuen uns, unseren Kunden noch in diesem Jahr neue Windows Phone 8 Smartphones anbieten zu können“, erklärt Peter Chou, CEO der HTC Corporation. „Bei der Vorstellung von Windows Phone im Jahr 2010 hat Microsoft ein leistungsstarkes mobiles Ökosystem gezeigt, das mit einer einzigartigen und benutzerfreundlichen User Experience überzeugt hat.“ Finde ich persönlich eine seltsame Aussage. Geräte herzustellen und zu verkaufen, kann doch keine Verpflichtung sein. Dann halte ich mal meine Augen offen und schaue, was HTC so Ende des Jahres vorstellt.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz