iPad: Apple über die Schulter geschaut

Eigentlich ist die Überschrift falsch, beziehungsweise irreführend. Denn Apples iPad wird bekanntlich von Foxconn gefertigt. Es gelangen nur ganz wenige Reporter hinter die dicken Türen von Foxconn,  Rob Schmitz ist einer von ihnen. Er zeigt einen kurzen Blick in die Entstehung des iPad. So werden Geräte gezeigt, aber auch kurz das Umfeld der Foxconn-Firma – vor der jeden Tag Menschenschlangen stehen, in Erwartung auf einen Job. (via)

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen