Samsung stellt High-End-Klappsmartphone W2018 in China vor

      Samsung stellt High-End-Klappsmartphone W2018 in China vor

      Der eine oder andere dürfte sich jetzt sicher freuen: Samsung hat in China ein Klapphandy vorgestellt, das allerdings nicht mit Features geizt.

      Neben dem klassischen Äußeren steckt nämlich einiges an Technik darin. Das AMOLED Display fällt mit 4,2″ vergleichsweise klein aus – dafür gibt es allerdings gleich zwei davon. Beide Displays lösen mit 1920×1080 Pixeln auf. Hinsichtlich der Leistung muss es sich auch nicht verstecken. Angetrieben wird es von einem Snapdragon 835 samt 6 GB RAM, dazu gibt es noch 64 oder 256GB Speicher. Durch die zwei verbauten Displays kann es sowohl auf- als auch zugeklappt benutzt werden. Im Inneren befindet sich eine klassische Nummerntastatur.

      Dazu spendiert Samsung dem W2018 eine Neuheit: Die 12 Megapixel Kamera kann auf eine riesige F1.5 Offenblende zurückgreifen – gerade bei schlechtem Licht dürfte die Kamera daher Punkten. Die Frontkamera löst dann allerdings nur mit 5 Megapixeln auf. Der Akku misst gerade einmal 2300 mAh, die Laufzeit könnte also recht kurz ausfallen. Mit 247 Gramm ist es auch alles andere als leicht.

      Softwareseitig kommt Android 7.1.1 zum Einsatz, auch Bixby wird wohl laut den Pressebildern mit dabei sein.

      Einen Preis nannte Samsung bislang nicht, günstig dürfte es aber nicht werden. Käufer erhalten nämlich von Samsung noch einen Concierge-Service und gratis Display-Reparaturen beim Kauf dazu.

      via Mobiflip, Gizmochina

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

      Hinterlasse den ersten Kommentar!

      Benachrichtige mich zu:
      avatar