Speed-Painting bei Chatroulette

Normalerweise geht es hier ja um technisches und das Internet. Am heutigen Freitag entscheide ich mich aber mal für etwas Ablenkung. Chatroulette dürfte mittlerweile jedem ein Begriff sein. Man verbindet sich im Zufallsprinzip mit fremden Menschen und kann diesen schreiben und via Webcam auch sehen. Das dabei viele nackte Tatsachen zu sehen sind, sollte vielen klar sein. Aber es gibt auch wunderbare und kreative Ideen. Zum Beispiel die des Speed-Painters, der seine Gesprächspartner während der Session zeichnet. Einfach wunderbar.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten auf Speed-Painting bei Chatroulette

  1. avatar Andi sagt:

    Sehr coole Idee Chatroulette mal so zu nutzen. Denn sonst ist es ja echt so das man dort extrem oft nur irgendwelche nackten Leute sieht.

  2. avatar ralf_donald sagt:

    Ein wahrer Künstler. Speedpainter sind meiner Meinung nach die Spitze der Digital Artists.

  3. Pingback: Speed-Painting bei Chatroulette - IT-Runde

  4. avatar notgeil sagt:

    Ficken ficken ficken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *