Von PartnerIn getrennt: Facebook will beim Vergessen helfen

Von PartnerIn getrennt: Facebook will beim Vergessen helfen

facebook broken

Die Erinnerungen an den einstigen Partner bzw. die Partnerin zu verdrängen ist in der heutigen Zeit relativ schwer. Meist hat man überall im Netz verstreut gemeinsame Bilder hochgeladen, auch auf Facebook ist man natürlich mit demjenigen befreundet. Facebook will nun helfen den Partner bzw. die Partnerin zu vergessen, ohne direkt das große Programm aufzufahren und wirklich alles aus dem Netz zu löschen.Die neue Funktion nennt sich „Take a Break“ und schaltet sich auf Wunsch genau dann ein, wenn der Beziehungsstatus auf Facebook wieder auf „Single“ gestellt wird. Aktiviert man dann wirklich Take a Break Funktion sieht man automatisch weniger seines früheren Partners auf Facebook. Man bekommt beispielsweise keine Erinnerungen mehr ihn bzw. sie in einem Foto zu markieren, zudem blendet die Timeline automatisch neue Beiträge der jeweiligen Person aus. Zudem kann man auch auswählen, ob der/die Ex-Partner die eigenen Beiträge nach wie vor sehen kann oder ob man sie lieber ausblenden möchte.

twophones

Falls man mal in Erinnerungen schwelgen möchte, oder nachschauen, welchen neuen Macker sich die Ex geangelt hat: Das Profil der Person kann man nach wie vor noch aufrufen. Vorausgesetzt natürlich, der oder die ex denkt gleich und will nach wie vor mit dir auf Facebook befreundet sein. Je nach Vorgeschichte der Trennung und Einstellung der jeweiligen Personen ist das kein einfaches Unterfangen. Zur Not muss man für Infos eben alte Freunde von ihm oder ihr anhauen. Die können dann bestimmt auch mal das Smartphone rausrücken um ein wenig das Profil zu stalken. Ihr kennt das.

Facebook betont, dass all die Änderungen nicht für immer sind: Kommt es zur Wiedervereinigung oder es klappt tatsächlich, dass „man Freunde bleibt“, kann man die alten Erinnerungen wieder zurück holen. Das Feature wird in den USA aktuell getestet und sollte weltweit allen Herzgebrochenen bald zur Verfügung stehen.

(Quelle Facebook)

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Von PartnerIn getrennt: Facebook will beim Vergessen helfen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast
Fabian Neidhardt

Erinnert an „Eternal sunshine on the spotless mind“.