Windows Phone: Weiterentwicklung trotz neuer Version

Mit dem Start von Windows Phone 7 ist für Windows Phone 7.x noch lange nicht Schluss. Auch nach Release des neuen Systems für Smartphones wird die Version 7 weiter gepflegt, so die asiatische DT. Eigentlich logisch, will man doch auch die preisgünstigen Smartphones weiterhin verkaufen, die nicht in den Genuss von Windows Phone 8 kommen können. So sollen Einsteigergeräte, die in ärmeren Ländern verkauft werden, auf die schmalere Hardware setzen.

Windows Phone 8 wurde vor ein paar Tagen mit zahlreichen Änderungen vorgestellt, außerdem wurde bekannt, dass das neue Betriebssystem auf derzeit keinem auf dem Markt befindlichen Smartphone funktionieren wird, da andere Hardware-Anforderungen als bisher gegeben sind. Microsoft will für aktuelle Kunden allerdings Feature-Updates veröffentlichen, die Software-Features nachbilden. Neue Geräte wurden bislang von HTC, Nokia und Huawei angekündigt.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Windows Phone: Weiterentwicklung trotz neuer Version"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback
Windows Phone: whats next?

[…] Nun wurde bekanntlich ausgesagt, dass die aktuellen Geräte Feature-Updates in Sachen Software erhalten sollen, um Windows Phone 8 irgendwie nachzubilden. Klingt erst einmal gut, dass das System Windows Phone 7.x noch weiter gepflegt sind. […]

avatar
Gast
Ralf

Es bleibt abzuwarten wie sich der Windows Phone Markt entwickelt, ich habe was von einem Anteil von 7% gelesen. Quelle: http://www.windows-hilfe.info/windows-phone/

Ob das so lohnenswert ist?

wpDiscuz