Ubuntu kommt auf das Galaxy Nexus und Nexus 4

Anfang des Jahres wurde ja bereits bekannt, dass Ubuntu auf das Smartphone kommen wird! Es scheint so, als wird man sich an den angekündigten Zeitplan halten können und so soll ab dem 21. Februar eine Developer Preview für das Galaxy Nexus und LG Nexus 4 erscheinen. Wer ab dem 25. Februar auf dem Mobile World Congress in Barcelona ist, der kann sich auch Ubuntu OS direkt am Stand von Canonical (81D30) im App-Planet (Halle 8.1) auf sein Smartphone installieren lassen. Falls ihr euch mal ein Bild vom Betriebssystem machen wollt, könnt eines der zahlreichen Hands-On Videos auf Youtube anschauen. Unten habe ich mal eins verlinkt, in dem Ubuntu OS von Mark Shuttleworth höchstpersönlich vorgestellt wird (Englisch):

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Cihan Boz

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Ubuntu kommt auf das Galaxy Nexus und Nexus 4

  1. Dem Beitrag fehlt scheinbar ein Titel 🙂

  2. avatar Cihan Boz sagt:

    Nicht nur scheinbar 🙂 Danke für den Hinweis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.