Acer Aspire ES1-572-51UG – günstiges Allround-Notebook mit Full-HD-Display im Test

acer_aspirees-15_aufmacher

Mit dem Acer Aspire ES1-572-51UG bekommt Ihr ein 15,6-Zoll-Notebook, das für alle täglichen Aufgaben gut gerüstet ist. Im Inneren sorgt ein Intel Prozessor der Core i5-Serie, dass alles sehr flüssig abläuft. Beim Aspire ES1-572-51UG kommt ein mattes Full-HD-Display zum Einsatz, das keine Reflexionen zulässt. Damit alle Programme schnell geladen werden, verwendet Acer ein schnelles SSD-Modul mit 256-GB-Speicherkapazität. Zum Spielen empfiehlt es sich, die Auflösung auf 1280 x 720 Pixel herunter zusetzten. Das Allround-Notebook hat mit 599 € auch ein recht gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Ansichten

Display

messwerte-monitorbild

Das Notebook von Acer besitzt ein 15,6 Zoll großes Display Acer ComfyView™ mit LED-Backlight. Die Auflösung beträgt 1920 x 1080 Pixel, was Full-HD entspricht. Touch-Eingaben werden nicht unterstützt. Die durchschnittliche Ausleuchtung liegt bei 196,5 cd/m2, was für Notebooks in dieser Preiskategorie in Ordnung ist.

➦ Acer Aspire ES 15 ES1-572-51UG bei uns im Shop

Hardware

Das Aspire ES1-572-51UG ist mit einer DualCore-CPU von Intel ausgestattet. Hierbei handelt es sich um eine stromsparende Core i5 6500U, der Skylake-Architektur (6. Generation). Diese arbeitet bei einem Grundtakt von 2,3 GHz. Im Turbomodus erreichen einzelne Prozessorkerne bis zu 2,8 GHz. Der Prozessor unterstützt auch Hyper-Threading, sodass dieser vier Aufgaben gleichzeitig abarbeiten kann.

Für die Grafikberechnungen kommt im Acer Aspire ES1-572-51UG die integrierte HD Graphics 520 der Intel CPU zum Einsatz. Diese Grafik ist im 2D-Bereich (Office / Internet) recht flott. Zum Spielen ist diese jedoch nur bedingt einsetzbar. In der nativen Full-HD-Auflösung erreichen Spiele fast keine brauchbaren Frameraten. Erst mit 1280 x 720 Px und mit geringen Details lassen sich Frameraten um die 40 fps erzielen. Der Arbeitsspeicher umfasst 8 GB vom Typ DDR3L mit 1600 MHz. Dieser lässt sich noch bis 16 GB erweitern.

Das Betriebssystem, in diesem Fall Windows 10, ist auf einem SSD-Modul mit 256 GB installiert. Dieses bietet im Auslieferzustand noch 214 GB freien Speicherplatz. Dieses Modul hat sehr gute Schreib- und Lesezugriffe und erreichte eine Transferrate von über 542 MB/s (lesen) und 394  MB/s (schreiben).

Ein optisches Laufwerk ist auch vorhanden. Hierbei handelt es sich um einen DVD-Brenner, der auch CD-Rohlinge beschreiben kann. Die Netzanbindung erfolgt bei diesem Notebook über ein schnelles WLAN (n-Standard).

Im Aspire ES1 hat Acer einen Akku mit 4 Zellen verbaut, der im Akku-Benchmark über 7 Stunden durchhielt.

Das Acer Aspire ES1-572-51UG zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • Display: 39,6 cm (15,6″) Acer ComfyView™ mit LED-Backlight (matt)
  • Auflösung: 1.920x 1.080 Pixel (Full-HD)
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-6200U (2 x 2.30 bis zu 2.80 GHz)
  • Grafik: Intel® HD Graphics 520
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Festplatte: 256GB SATA-SSD
  • Laufwerke: DVD Super Multi Brenner
  • Kartenleser: SD-Kartenleser
  • Netzwerk: WLAN 802.11 b/g/n, Gigabit-LAN
  • Schnittstellen: HDMI, 2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0, 1 x Lautsprecher/Kopfhörer -Mikrofon Kombi-Anschluss
  • Webcam: HD-Webcam
  • Eingabegeräte: Tastatur mit Nummernblock, Multi-Gesture Touchpad
  • Akku: 3220 mAh (4 Zellen), Laufzeit bis zu 5 Stunden
  • Abmessungen/ Gewicht: 381,6 x 258 x 26,1 mm / 2,4 kg
  • Betriebssystem: Windows 10 Home
➦ Acer Aspire ES 15 ES1-572-51UG bei uns im Shop

Anschlüsse

Die Anschlüsse sind am Notebook rechts und hinten platziert. Links ist lediglich der Kensington Look vorhanden. Rechts hat Acer neben dem DVD-Brenner eine USB-Buchse, den Kartenleser für SD-Karten und die Headset-Buchse platziert. Auf der Rückseite findet man zwei weitere USB-Buchsen, wobei eine zum USB-3.0-Standard kompatibel ist. Hier befinden sich auch eine HDMI- und die RJ-45-Buchse.

Tastatur

Erweiterbar

acer_aspirees-15_innen

Zum Erweitern des Arbeitsspeichers und zum Austausch des SATA-Laufwerks besitzt das Acer Notebook auf der Unterseite eine große Serviceklappe. Diese wird lediglich mit zwei Schrauben gehalten. Die Klappe muss dann noch mit etwas Kraftaufwand herausgehebelt werden. Danach kommen die beiden Sockel für den Arbeitsspeicher und das 2,5-Zoll-Laufwerk zum Vorschein. Ein SODIMM-Slot ist noch frei, sodass sich das Notebook bis auf 16 GB erweitern lässt. Das SSD-Modul würde sich auch problemlos austauschen lassen. Weitere interne Erweiterungsmöglichkeiten sind nicht vorhanden.

Hitzemessungen / Lautstärke

Unter Last, wobei CPU und Grafik durch mehrere Programme belastet werden, erwärmt sich das Gehäuse auf der Oberseite stellenweise bis zu 35,1 Grad, was angenehm kühl ist. Auf der Rückseite zeigte die Wärmebildkamera vom CAT S60 an einem Hotspot knapp 36 Grad an. Das 122 g leichte Netzteil wurde unter Last des Notebooks deutlich wärmer, stellenweise sogar bis 41,2 Grad Celsius. Das Belüftungssystem, das die Verlustleistung nach hinten abgibt, ist unter Last nur in unmittelbarer Nähe hörbar.

Benchmarks (System / CPU / SSD / Akku)

Benchmarks (Grafik / Spiele)

Vergleichswerte

➦ Acer Aspire ES 15 ES1-572-51UG bei uns im Shop

Pro & Contra

+ gute Akku-Laufzeit
+ schnelles SSD-Modul
+ Full-HD-Auflösung
– Kunststoffgehäuse
– kein IPS-Panel

Fazit

acer_aspirees-15

testprodukt_aspire-es1-572-51ug_12Das Acer Aspire ES1-572-51UG ist ein günstiges Allround-Notebook für den geschäftlichen oder den privaten Einsatz. Auf dem 15,6 Zoll großen Full-HD-Display lässt sich gut arbeiten, auch wenn der Betrachtungswinkel seitlich nachläßt. Jedoch sitzt man direkt vor dem Notebook, ist der Bildinhalt auf dem matten Display gut zu erkennen. Die Displayhelligkeit liegt bei durchschnittlich 196,5 cd/m2, was für diesen Preisbereich in Ordung ist.

Die verbaute Hardware, die auf einem Intel Core i5-Prozessor, 8-GB-Arbeitsspeicher und einem schnellen SSD-Modul basiert, ist für alle täglichen Aufgaben gut geeignet. Zum Spielen sollte man jedoch die Displayauflösung und die Grafikdetails heruntersetzten. Erst dann sind brauchbare Frameraten möglich. Auch unterwegs könnt Ihr mit dem Acer Aspire ES1 lange arbeiten. Eine Akkuladung reicht für über 7 Stunden.

Das Acer Aspire ES1 besitzt mit 599 € ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

➦ Acer Aspire ES 15 ES1-572-51UG bei uns im Shop

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Siggy

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.
Dieser Beitrag wurde unter Ausgepackt, Notebook, Test abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.