Acer Aspire S5: Das dünnste Ultrabook der Welt bald verfügbar (Update: lagernd)

Das Acer Aspire S5 hatte zur diesjährigen CES sowie CeBit sehr  viel Aufmerksamkeit geschenkt bekommen, weil es mit nur 15mm dicke, als das dünnste Ultrabook der Welt angepriesen wurde.

Ursprünglich war die Produkteinführung auch für den Anfang des 2. Quartal geplant, allerdings wurde die Markteinführung immer wieder verschoben. Gerüchten zufolge haben Produktionsprobleme Acer einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Das Acer Aspire S5 ist Ultrabook-typische 13,3 Zoll groß (1366 x 768). 1,35 Kilogramm wiegt das Gerät, welches über die Always Connect-Fuktionalität und Instant On verfügt.

Die Anschlüsse des Acer Aspire S5 liegen auf der Rückseite und lassen sich mittels MagicFlip I/O Port Panel nutzen. Auf Knopfdruck fahren ein HDMI-Anschluss, zwei USB-3.0-Anschlüsse und ein Thunderbolt-Anschluss auf der Rückseite nach unten aus und heben dabei das Notebook leicht an.

Bei uns könnt ihr das Acer Aspire S5 in zwei Konfigurationen vorbestellen. Einmal mit einem Core i5 Prozessor und einer 128 GB SSD. Die zweite Konfiguration kommt mit einem Core i7 und einer 256 GB SSD daher. Kostenpunkt: 1.199 bzw. 1.499 Euro.

Wir rechnen in den nächsten Tagen mit den ersten Geräten bei uns im Lager!

Update (28.08.): Die Geräte sind bereits heute bei uns im Lager eingetroffen!

avatar

Über Cihan Boz

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Acer Aspire S5: Das dünnste Ultrabook der Welt bald verfügbar (Update: lagernd)"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] to the RSS feed for updates on this topic.Powered by WP Greet Box WordPress PluginVorgestern schrieben wir noch, dass das hochgepriesene Acer Aspire S5 endlich in den nächsten Tagen verfügbar […]

wpDiscuz