Acer Swift 7 (2018) auf der CES 2018 vorgestellt

      Acer Swift 7 (2018) auf der CES 2018 vorgestellt

      Mit nur 8,98mm „Dicke“ ist das neue Swift 7 von Acer das aktuell dünnste Notebook auf dem Markt.

      Optisch unterscheidet es sich deutlich von seinem Vorgänger. Während der in Gold daherkam, ist beim 2018er Modell alles schlicht in schwarz gehalten. Der Body besteht wie gehabt aus Alumunium. Das Touchdisplay hat im Gegensatz zum Vorgänger 14“ statt 13,3“. Da die Displayrahmen verkleinert wurden, wirkt sich das größere Display nicht auf die Größe des Swift 7 aus. Bei der Auflösung hat sich nichts getan. Das IPS-Display löst weiterhin mit Full HD auf.

      Im Inneren werkelt ein Core i7, der 7. Generation. Welcher genau, hat Acer leider nicht verraten. Im Vorgänger war ein Prozessor der Y-Serie verbaut. Es könnte also gut sein, dass Acer wieder auf diese Reihe setzt. Außerdem hat Acer 8 GB LPDDR3-RAM verbaut und es stehen euch für eure Daten bis zu 256 GB PCIe SSD-Speicher zur Verfügung. Beim Akku verspricht Acer bis zu zehn Stunden Laufzeit. Das sollte für die meisten auch ausreichen, wenn sie unterwegs arbeiten wollen. An Anschlüssen stehen euch zwei USB C-Anschlüsse zur Verfügung.

      Wer unterwegs surfen will, kann das entweder das integrierte LTE-Modul machen oder nutzt die ebenfalls verbaute eSIM-Technologie. Neu dabei ist eine Backlight-Tastatur, die euch das Arbeiten in dunklen Umgebungen erleichtern soll. Die Tastatur hat zudem einen Fingerprintreader, der Windows Hello unterstützt.

      Ab Ende März soll das neue Modell verfügbar sein, eine UVP gibt es noch nicht. Bei Mobilegeeks will man erfahren haben, dass sie bei 1699 Euro liegen soll.

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei