Akkutausch beim iPhone 6s: Betroffene Geräte online identifizieren

iphone6

Vor ein paar Tagen haben wir euch von Apples Austausch-Programm bei den Akkus für bestimmte iPhone 6-Modelle berichtet. Jetzt könnt ihr online ganz einfach feststellen, ob ihr den kostenlosen Tausch in Anspruch nehmen könnt.

Auf der Seite mit den Informationen zum Akku-Tausch findet sich jetzt neuerdings ein Formular, mit dem ihr eure Seriennummer übermitteln könnt. Wer sie jetzt gerade nicht spontan aus dem Kopf weiß oder überlegt, wo sie auf dem Gerät hinterlegt ist: hier gibt es eine Beschreibung, wie ihr sie findet..

Der Grund für die ganze Aktion ist, dass sich einige iPhones unvermutet ausschalten, obwohl der Akku noch genügend Energie hat. Sie lassen sich erst dann wieder anschalten, wenn man sie per Ladekabel ans Netz hängt. Die Ursache für diesen Fehler ist noch nicht klar. Er soll aber nur Geräte betreffen, die zwischen September und Oktober 2015 produziert wurden.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Akkutausch beim iPhone 6s: Betroffene Geräte online identifizieren

  1. avatar MF sagt:

    Habe mein iPhone 6 im August ’15 im T-Shop erworben. Ebenfalls schon seit März ’16 betroffen. Habe mich nicht rumgeärgert, da mir der „T-Shop“ nicht helfen wollte. Akku Wechsel beim iHelpstore für ein paar € und seitdem läuft es wieder!
    Habe mich im September ’16 beschwert, da es sich häufte, dass mir das Handy ausging.
    Als Beispiel hatte Ich eine Panne mit meinem Fahrzeug (Kühlerschlauch geplatzt). Musste abgeschleppt werden. Konnte den Anruf im April ’16 tätigen und direkt nachdem Auflegen schaltete sich mein iPhone 6 mit 46% Akkuleistung ab. Richtig Klasse!
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.