AKRacing PRO Red Gaming Stuhl

      AKRacing PRO Red Gaming Stuhl

      Was bringt einem das schönste Game mit der besten Hardware, wenn man dabei unbequem sitzt und Rückenschmerzen bekommt oder die Beine einschlafen? Ich lehne mich jetzt mal ein wenig aus dem Fenster und behaupte: Nichts. Abhilfe können da die Gaming-Stühle von AKRacing schaffen.

      Wir haben ein Exemplar bei uns in der Redaktion stehen, genauer gesagt den AKRacing PRO Red. Da wir uns aber nicht einigen können, wer den Stuhl einem Langzeittest unterziehen darf, müsst ihr uns da unter die Arme greifen. Heißt im Klartext: Einer von euch testet den Stuhl für uns auf Herz und Nieren. Wie ihr Tester werdet, erfahrt ihr weiter unten.

      Der AKRacing PRO Red ist dank seines Stahlrahmens nicht nur stabil, sondern auch sehr flexibel. Die Rückenlehne lässt sich um 90° kippen und komplett in die Waagerechte bringen. Falls ihr euren Monitor also an der Decke montiert habt, könnt ihr bequem im Liegen zocken. Die Rückenlehne des AKRacing PRO selbst ist ergonomisch geformt und bietet eine Menge Sitzkomfort. Die Sitzhöhe könnt ihr natürlich auch einstellen. Von 44 bis 53 Zentimetern könnt ihr variieren.

      Der Stuhl ist bis maximal 150 Kilo belastbar. Ihr könnt also eine Menge Knabberkram beim Zocken auf dem Schoß haben, ohne dass der Stuhl an seine Grenzen kommt. Auf den Stuhl gibt AKRacing übrigens fünf Jahre Garantie.

      AKRACING Gaming-Stühle bei uns im Shop

      Tester gesucht AKRacing PRO Red Gaming Stuhl

      Aber genug der Anpreisung. Einer von euch soll den AKRacing PRO Red Gaming Stuhl für uns testen und im Anschluss eine Produktbewertung mit mindestens 300 Wörtern bei uns im Shop hinterlassen. Sagt uns einfach in einem Kommentar bis zum 12.11.2018, was euch zu einem guten Tester macht und schon seid ihr im Lostopf.

      Teilnahmebedingungen
      Veranstalter des Gewinnspiels ist die notebooksbilliger.de AG. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren aus Deutschland und Österreich. Teilnahmeschluss ist der 12.11.2018, 23:59 Uhr. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte und Führungskräfte der notebooksbilliger.de AG, deren Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen, Anzeigen-, Promotion-, Marketing- oder Produktions-Agenturen, Web-Dienstleister, sowie deren Familienangehörige [Ehepartner, Eltern, Kinder, Geschwister und deren Lebensgefährten] und in deren Haushalten lebende Einzelpersonen. Für die Teilnahme an der Aktion muss der/die Teilnehmer/in einen Kommentar im Blog hinterlassen, in dem er/sie sich als Tester/in bewirbt und uns sagt, was ihn/sie zu einem guten Tester macht. Zu testen gibt es einen AKRacing PRO Red Gaming Stuhl. Der/die Tester/in hat nach Erhalt des Gewinns zwei Wochen Zeit, eine Produktbewertung mit mindestens 300 Wörtern Länge unter dem dazugehörigen Produkt zu hinterlassen. Jede/r Teilnehmer/in kann nur einmal teilnehmen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinn verfällt, wenn der ermittelte Gewinner sich nicht binnen 14 Tagen nach Benachrichtigung meldet. Die notebooksbilliger.de AG behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern oder jederzeit das Gewinnspiel aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspieles stören oder verhindern würden. Mit der Teilnahme an dieser Aktion werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      153 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.