Android 3.2: Unterstützung für 7″-Tablets

Na, das ist doch was. Während es vor gar nicht langer Zeit hieß, dass Android 3.x nicht für Geräte mit 7″ erscheinen soll, hat nun ein Umdenken stattgefunden. So werden in Zukunft auch Tablets mit dem kommenden Android 3.2.x ausgeliefert, die nicht über eine Auflösung von 1280 x 800 verfügen. Möglich macht dies die ScreenSupport API. Sie sorgt dafür, dass das Erscheinungsbild  / Layout je nach Auflösung geändert werden kann. Mehrere 7″-Tablets stehen ja bereits in den Startlöchern (oder sind bereits schon zu haben), auf denen nun der Betrieb von Android 3.2.x möglich ist, zum Beispiel das Acer Iconia A100, das Dell Streak mit 7″ oder aber auch Geräte von Huawei. Ob und wann Dell (7″ Streak) oder HTC (Flyer) eine Aktualisierung durchführen, ist bislang nicht bekannt.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei