Android 7.0 Nougat: Release im August, neue Geräte und Update-News

android-nougat-2

Wann genau Android in Version 7.0 als fertiges System veröffentlicht werden soll war bislang noch ein gut gehütetes Geheimnis. Evan Blass alias Evleaks, eine in der Regel sehr zuverlässige Quelle bzgl. Android Leaks, will nun aber erfahren haben, dass es bereits im Laufe des August veröffentlicht werden soll. Außerdem gibt es erste Infos zu Geräten die mit Android 7.0 Nougat erscheinen sollen und auch schon ein Gerät, das wohl kein Update erhalten wird.

Fangen wir bei Android 7.0 an: Laut Evleaks soll Version 7.0 noch im August fertig werden und an Besitzer eines Nexus Device verteilt werden. Google hat sich mit der Ankündigung bisher noch zurück gehalten. So sollen laut Evleaks die aktuellen Nexus Geräte also in den nächsten Wochen ein Update erhalten, es gibt jedoch eine Ausnahme: Das Nexus 5 soll kein Update auf Android 7.0 mehr erhalten, sondern lediglich die Security Patches. Unüblich wäre der Zeitpunkt der Vorstellung: In den letzten Jahren hat Google die neue Android Version stets zusammen mit den neuen Nexus Geräten veröffentlicht – meist erst im September.

https://twitter.com/evleaks/status/759266685891248131

Was allerdings für den Zeitpunkt spricht ist die Ankündigung von LG: So will man bereits im September das LG V20 vorstellen, natürlich inklusive Android 7.0 Nougat. Bei dem V20 handelt es sich um den Nachfolger des V10 mit Dual-Display. Mehr Details wurden bislang aber noch nicht preisgegeben. Da die Vorstellung im September erfolgen soll, liegt aber die anstehende IFA als Rahmen dafür nahe, es könnte somit bereits Anfang September so weit sein. Dass ein Gerät mit Android 7.0 vorgestellt wird, bevor Google das System als fertig freigegeben hat würde mich wundern.

Auch wird Android 7.0 offensichtlich schon an die Hersteller verteilt, wie die geleakte Beta-Firmware für das Huawei P9 zeigt. Die Version ist bereits sehr weit fortgeschritten, ein zeitnaher Release von Android 7.0 scheint also nicht mehr weit. Eventuell sehen wir dieses Mal auch schnelle Updates der Hersteller, wenn diese schon so früh Zugriff auf die neueste Android Version haben.

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Beitrag wurde unter News, Smartphone, Software abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *