Android: Filme ausleihen in England schon möglich

Jaja, die Briten haben es gut. Schon vor langer Zeit wurde angekündigt, dass man auch aus dem Android Market Filme leihen können soll. Schon damals war vielen klar: das wird schwierig in Deutschland – man kennt das rechtliche Hick Hack ja mittlerweile zu Genüge. Schauen wir also neidisch auf die Freunde auf der Insel, die jetzt schon zwischen über 1000 Filmen auswählen können und diese auf ihr Android-Smartphone oder -Tablet beamen können – ab 2,49 Pfund geht es im Market los. Nach der Zahlung kann man sich den Film innerhalb geschmeidiger 30 Tage anschauen – nach dem Starten hat man dann 48 Stunden Zeit. Erinnert ein wenig an die Videothek in der Offline-Welt 🙂 Mal sehen, wann das Leihen von Filmen aus dem Android Market in Deutschland möglich ist. (via)

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz