Angry Birds 2 für iOS und Android veröffentlicht

Angry Birds 2 für iOS und Android veröffentlicht

angry-birds-2

Fast jeder hat es auf seinem Smartphone oder Tablet mal gespielt: Angry Birds. Die Macher von Angry Birds haben damals einen ziemlich guten Zeitpunkt erwischt. Das Spiel kam gemeinsam mit dem Hype der vielen mobilen Geräte in die Stores, sodass es ziemlich schnell eine große Verbreitung gefunden hat. Mittlerweile gibt es viele Abspaltungen des Spiels und einen riesigen Markt für Merchandise-Artikel. Nun hat Rovio die offizielle zweite Version des „puren“ Angry Birds für iOS und Android vorgestellt.

Beta-Version kam nicht gut an

screen480x480

Schon seit Juni gab es eine Beta-Version, die damals noch unter dem Namen „Angry Birds: Unter Pigstruction“ geführt wurde. Seitdem haben die Macher, laut eigener Aussage, noch an dem Spiel gefeilt und nun die finale Version für iOS und Android veröffentlicht. Die Beta-Version kam damals nämlich nicht besonders gut an. Nachdem man eine bestimme Anzahl an Leben verbraucht hatte, konnte man diese nur durch das Anschauen von Werbung, durch eine lange Wartezeit oder aber mit dem Kauf von Leben neu auffüllen. Auch in der finalen Version hat man dieses System wohl beibehalten, jedoch hoffentlich aus der Beta einiges gelernt und die Systematik ein wenig entschärft.

Neuerungen in Angry Birds 2

Ansonsten bringt die zweite Angry Birds Version eine überarbeitete Optik und auch eine Vogelauswahl mit. Bei jedem Level kann der Nutzer nun selbst auswählen, welchen Vogel er über das Gelände schießt. Zudem bestehen die Level aus mehreren Abschnitten. Sobald im ersten Abschnitt alles erledigt ist, kann man per scrollen in den nächsten Abschnitt gehen. Neu ist auch ein Multiplayer-Modus. In einer Arena können sich hier die Spieler gegenseitig herausfordern.

Angry Birds 2 Download

Wie auch die vorherigen Versionen ist Angry Birds 2 ebenfalls kostenlos. Das Spiel gibt es aktuell allerdings nur für iOS und Android. Innerhalb der App lassen sich, wie bereits erwähnt, Leben dazukaufen. Eine kostenpflichtige und voll aufgebohrte Version des Spiels gibt es leider nicht.

Wie sieht es bei euch aus? Gibt es hier Angry Birds Fans? Werdet ihr auch das neue Spiel ausgiebig zocken?

(via Mashable, Golem.de)

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz