Anrufweitergabe von Apple iPhone auf iPad und Mac unterbinden

iPhone-Anrufe unterbinden

Die Continuity-Funktion unter iOS und OS X/macOS erlaubt die Annahme von iPhone-Telefonaten auf dem iPad und Mac. Was sich gut anhört, kann in der Praxis schnell nerven, nämlich dann, wenn plötzlich alle Geräte gleichzeitig anfangen zu bimmeln. Wir zeigen, wie man die Anrufweitergabe abschaltet, ohne andere Continuity-Funktionen zu beeinträchtigen.

Wenn jemand auf einem iPhone anruft, klingelt es (fast) zeitgleich auf allen iOS-Geräten und Macs, die mit der gleichen Apple ID verbunden sind. Das ist eigentlich ein tolles Feature, kann man so doch ein Gespräch an dem Apple Device annehmen, an dem man gerade sitzt oder das in der Nähe liegt. Will man das nicht, weil man gar kein Headset am iPad angeschlossen hat oder grundsätzlich keine Gespräche am Mac führen will, dann muss man ein wenig Hand anlegen und auf jedem Gerät die Anrufweitergabe abschalten.

Deaktivierung auf dem Apple iPad

Auf dem iPad findet sich die Option zur Deaktivierung etwas versteckt in den „Einstellungen“ unter „FaceTime“.

iPhone-Anrufe 02 FaceTime-Einstellungen aufrufen

Dort schaltet man „Anrufe vom iPhone“ ab.

iPhone-Anrufe 03 Anrufe vom iPhone deaktivieren

Deaktivierung auf dem Mac

Auch auf Mac mit OS X/macOS Betriebssystem gehört die Anrufweitergabe zu FaceTime. Zur Deaktivierung ruft man FaceTime auf und geht in die „Einstellungen“.

iPhone-Anrufe 04 FaceTime-Einstellungen Mac aufrufen

Dort entfernt man den Haken bei „Anrufe vom iPhone“.

iPhone-Anrufe 05 Anrufe vom iPhone auf Mac deaktivieren

Künftig bleibt dann auch der Mac bei eingehenden iPhone-Anrufen stumm. Über FaceTime bleibt man aber weiterhin auf allen Geräten erreichbar.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Oliver Bünte

Als Journalist, Historiker und bekennender Technikfreund beschäftige ich mich seit über 30 Jahren mit Computern und habe die Entwicklung mobiler Technik von Handys und PDAs bis hin zu Smartphones und Tablets von Anfang an kritisch begleitet. Ich vermittele tagtäglich als Journalist und aktiver Blogger auf notebooksbilliger.de, notebookjournal.de, applebrain.de und vivacities.de alles, was den Anwender wirklich interessiert. Du findest mich auf Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn und XING.
Dieser Beitrag wurde unter Notebook, Praxistipp, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.