Apple Keynote am 12. September bestätigt! Wird auch das iPhone 8 gezeigt?

Apple Keynote am 12. September bestätigt! Wird auch das iPhone 8 gezeigt?

Es kursierten in letzter Zeit schon ein paar Gerüchte, doch nun ist es offiziell: Apple lädt am 12. September zu einem Event, bei dem vielleicht auch das iPhone 8 vorgestellt wird. Aber warum denn nur „vielleicht“?

Apple bleibt sich treu: Traditionell hält das Unternehmen aus Cupertino seine mehr oder weniger legendären Events, in deren Rahmen auch neue iPhones vorgestellt werden, im September ab. So war es in der Vergangenheit und so wird es wohl auch in diesem Jahr sein, denn am 12. September um 19 Uhr lädt Apple zu seiner nächsten Keynote ein, die erstmals im neuen Steve Jobs Theater auf dem Apple Campus stattfinden wird.

Welche neuen iPhones zeigt Apple im Rahmen der Keynote am 12. September?

Bislang hat Apple noch nicht kommuniziert, welche neuen iPhones bei der Veranstaltung gezeigt werden. Auch was andere mögliche Neuvorstellungen angeht, wird bislang spekuliert, z.B. über eine Apple Watch Series 3 und Apple TV mit 4K und HDR. Möglicherweise gibt es da auch noch die eine oder andere Überraschung abseits der Smartphone-Sparte. Doch das soll hier nicht im Fokus stehen.

Hinsichtlich der Smartphones gilt es als sehr wahrscheinlich, dass Apple das iPhone 7s und das iPhone 7s Plus zeigen wird. Und schaut man sich in den einschlägigen Blogs um, dann scheint auch die Vorstellung des neuen iPhone 8 im Prinzip festzustehen. Ob es letztendlich wirklich so heißen wird oder ob Apple sich stattdessen für iPhone X, iPhone Pro oder sogar einen ganz anderen Namen entscheiden wird, ist dabei immer noch völlig unklar. Solange es keine belastbaren Hinweise auf einen anderen Namen gibt, bleiben wir der Einfachheit halber bei iPhone 8.

Für eine Vorstellung des wie-auch-immer genannten, neuen iPhones am 12. September sprechen die zahlreichen Leaks der vergangenen Monate, durch die wir – obwohl es sich um Gerüchte handelte – zumindest schon einen ziemlich guten Eindruck vom Aussehen des iPhone 8 bekommen haben. Wenn ihr wollt, könnt ihr euch hier nochmal anschauen, was so „geleakt“ wurde.

iphone acht teaser

Kann es sein, dass Apple das neue iPhone 8 doch nicht zeigt?

Doch ist das wirklich so sicher, dass Apple im Rahmen seiner Keynote am 12. September das neue iPhone zeigt? Wäre es nicht auch denkbar, dass Apple das iPhone 8 erst später vorstellt? Diese Fragen sind momentan noch nicht mit allerletzter Sicherheit zu beantworten. In der Hinsicht macht Apple einen guten Job, was die Geheimhaltung angeht. In den nächsten Tagen (und wohl auch noch vor der Keynote) werden wohl aber auch die letzten Dämme brechen.

Jedenfalls gibt es durchaus Stimmen, die sich nicht vorstellen können, dass Apple dem iPhone 7s und dem iPhone 7s Plus durch eine gleichzeitige Vorstellung mit dem iPhone 8 das Wasser derart stark abgraben möchte. Ein gewisser Kannibalisierungseffekt wäre in dem Fall sicherlich gegeben, denn interessierte Kunden, die zeitnah ein neues iPhone kaufen wollen, müssten sich so zwischen gleich drei neuen Geräten entscheiden. Dieser Effekt ließe sich wohl durch eine klare preisliche Abgrenzung abschwächen: wenn das iPhone 8 deutlich teurer sein wird, als das 7s und das 7s Plus, dann werden sich manche Käufer auch gezwungenermaßen für eine der „günstigeren“ Lösungen entscheiden. Dann stellt sich allerdings die Frage, wie günstig die beiden 7s Varianten sein müssten, um sich deutlich genug von einem mindestens 1000 Euro teuren iPhone 8 abzugrenzen…

Tipp: iPhone 7s und 7s Plus ja, iPhone 8 bestimmt, iPhone SE wohl kaum

Ich bin mir selber noch nicht zu 100% sicher, ob Apple wirklich alle drei neuen Geräte zugleich zeigt. Vermutlich aber ja. Schlimmstenfalls schiebt Apple den Marktstart weiter nach hinten als erwartet, eventuell ja sogar ins nächste Jahr. Denn selbst wenn das iPhone 8 bis zum Weihnachtsgeschäft noch nicht oder nicht in ausreichenden Mengen für einen flächendeckenden Verkaufsstart verfügbar wäre, könnte sich Apple vor Vorbestellungen für das iPhone 8 wohl kaum retten.

Ein neues, kleines iPhone SE kann ich mir zum jetzigen Zeitpunkt viel weniger vorstellen, auch wenn dieses sich gegenüber seinem Vorgänger äußerlich wohl kaum unterscheiden würde. Wahrscheinlich sehen wir das wirklich erst im nächsten Jahr. Apropos sehen: Wenn ihr die Apple Keynote am 12. September ab 19 Uhr live mitverfolgen wollt, dann könnt ihr das per Livestream auf der offiziellen Seite von Apple machen. Englische Buchmacher nehmen vielleicht schon Wetten an, ob das iPhone 8 gezeigt wird – und ob der Stream durchhalten oder zusammenbrechen wird. 😊

Hier geht’s zum Live-Stream der Apple Keynote am 12. September

via mobiflip | Fotos: idropnews, forbes

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz