Apple: Schon bald ein Einsteiger-iPhone mit 5,5 Zoll?

      Apple: Schon bald ein Einsteiger-iPhone mit 5,5 Zoll?

      Neben der bereits spekulierten 4,7 Zoll-Variante plant Apple wohl die Einführung eines neuen 5,5-Zoll-iPhone für Einsteiger.

      Die Gerüchteküche brodelt rund um das wohl bekannteste Unternehmen aus Cupertino. In den kommenden Tagen könnten uns einige Ankündigungen ins Haus stehen. Wir erwarten Updates für das 13 Zoll MacBook Pro und Air. Welche Änderungen da auf uns zukommen dürften, haben wir ja schon beim neuen 16 Zoll MacBook Pro (Test) gesehen. Außerdem steht wohl auch für die Apple iPads ein Update an. Das könnte sich aber auch noch bis Ende 2020 verschieben.

      Ein Nachfolger des iPhone SE wird hingegen schon länger gemunkelt. Es soll im Gehäuse des iPhone 8 (4,7 Zoll) stecken. Neueste Gerüchte besagen nun, dass wir auch ein zweites Budget-Gerät erwarten können, welches dann im Gewand des iPhone 8 Plus stecken soll.

      Entsprechend hätten diese sogenannten iPhone SE2/ 9 (Plus) breite Rahmen oberhalb und unterhalb des Displays und würden auf Touch ID statt auf Face ID setzen. Die Infos stammen aus dem angeblichen iOS 14-Code, der derzeit von vielen Data-Minern auseinandergenommen wird.

      iPhone 9: Im inneren nicht Budget

      So sollen die neuen Einsteiger-iPhones wohl auch den aktuellen A13-Bionic-Chip erhalten. Das würde bedeuten, dass selbst der günstigste Einstieg in den iPhone-Kosmos jede Menge Rechenpower hätte. Zusätzlich soll das iPhone 9 NFC-Tags scannen können, ohne dass Benutzer dafür extra eine App verwenden. Bisher ist das nur beim iPhone XS, XR und 11 (Pro) möglich.

      Bleibt der Preis. Hier wird derzeit 399$ für die kleine 4,7 Zoll-Version mit 64GB spekuliert. Für andere Smartphones ist das Mittelklasse, für Apple wäre das eine neue Einsteiger-Klasse. Wie groß der Aufschlag zur 5,5 Zoll Version sein soll, ist derweil noch nicht klar. Beim iPhone 8 lag der Aufschlag noch bei 100$. Hoffen wir, dass es bei den neuen Geräten weniger ist.

      Bisher wurde für Ende März eine Vorstellung spekuliert, mit einem Verkaufsstart ab Anfang April. Wir halten euch da wie immer auf dem Laufenden. Wäre für euch ein iPhone in der Preisklasse interessant?

      Apple iPhones bei uns im Shop

      Quelle: 9to5Mac via The Verge, Foto: igeeksblog

      Veröffentlicht von

      Gamer, Filmliebhaber & Hobby-Fotograf – also alles was eine gute Geschichte erzählt. Großer Fan von durchdachten Produkten und Privatsphäre. Nach zehn Jahren im Google-System derzeit im Apple-Kosmos unterwegs und soweit zufrieden.

      Das könnte dich auch interessieren

      1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.