Apple veröffentlicht iOS 7.1.2 und OS X 10.9.4

apple_devices_2014_1

Apple hat am späten Montagabend Updates für seine beiden großen Software-Plattformen iOS und OS X veröffentlicht. Sowohl iOS 7.1.2 als auch OS X 10.9.4 bringen allerdings keine neuen Funktionen oder bedeutende Änderungen mit sich, sondern die Kalifornier konzentrieren sich vielmehr auf Fehlerbehebung und das Stopfen von Sicherheitslücken.

Bei iOS 7.1.2 hat Apple eigenen Angaben nach unter anderem einen Bug ausgemerzt, der dazu führen konnte, dass E-Mail-Anhänge nicht mehr verschlüsselt auf iPhone oder iPad gespeichert wurden, und die Verbindungsqualität sowie Stabilität der Ortungstechnik iBeacon verbessert.

Des Weiteren gibt der Hersteller an, Übertragungsfehler behoben zu haben, die in bestimmten Fällen im Zusammenhang mit Drittanbietergeräten auftreten konnten. Dabei handelt es sich vorranging um Barcode-Scanner. Zu den im Update enthalten Sicherheitsflicken macht Apple hier konkrete Angaben.

iOS 7.1.2 kann auf kompatiblen iPads und iPhones als Over-the-Air-Update heruntergeladen werden und ist rund 30 Megabyte groß.

Neben iOS 7 erhält auch OS X 10.9 Mavericks eine Aktualisierung. In OS X 10.9.4 behebt Apple etwa ein Problem, durch das sich Macs nicht mehr automatisch an einem bereits bekannten WLAN-Accesspoint anmelden konnten, und das Aufwachen aus dem Ruhezustand soll auf den Maschinen jetzt zuverlässiger funktionieren.

Außerdem im Mavericks-Update enthalten ist Safari 7.0.5. Die neueste Version von Apples Browser bringt verschiedene Fehlerbehebungen sowie Sicherheitsfllicken mit.

Das gesamte OS-X-10.9.4-Paket ist für Macs mit OS X 10.9.3 rund 100 Megabyte groß und kann wie gewohnt über den Mac App Store heruntergeladen werden.

Foto: Apple

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.