Apples iPad- und Mac-Event findet vermutlich am 16. Oktober statt

apple-ipad-retina-1

Das neue Mac-Betriebssystem OS X 10.10 Yosemite ist im Grunde fertiggestellt, die vorweihnachtliche Einkaufssaison läuft langsam an und wir wissen, dass noch ein paar Produkte in Apples Line-up vor dem Jahreswechsel dringend ein Update benötigen. Somit drängt sich wenige Wochen nach dem großen iPhone-Event eine zweite vergleichbare Apple-Veranstaltung im Oktober fast schon auf. Nun haben wir auch einen konkreten Termin dafür: Das für gewöhnlich sehr gut in Sachen Apple informierte US-Technikblog Re/code hat aus mit den Plänen der Kalifornier vertrauten Kreisen erfahren, dass das nächste Special-Event am 16. Oktober stattfinden wird.

Eines der Highlights der kommenden Apple-Veranstaltung sollte mit großer Wahrscheinlichkeit die Enthüllung einer neuen, schnelleren und eventuell nochmals flacheren iPad-Generation sein. Laut der US-Publikation wird es zudem neue iMacs zu sehen geben, über deren baldige Vorstellung erst kürzlich 9to5Mac informiert hatte, und darüber hinaus erscheint der Startschuss für OS X 10.10 Yosemite praktisch in Stein gemeißelt.

Im Vergleich zu dem riesigen Spektakel, das Apple zur Vorstellung von iPhone 6, iPhone 6 Plus sowie der Apple Watch veranstaltete, wird es sich bei dem anstehenden Event Mitte Oktober um eine deutlich entspanntere Angelegenheit handeln, wie Re/code urteilt. Die Veranstaltung soll daher auch direkt auf dem Apple-Campus in Cupertino abgehalten werden.

Apple wollte sich erwartungsgemäß nicht zu dem Re/code-Bericht äußern. Sollten die Informationen aber korrekt sind, wird das Unternehmen schon bald offizielle Einladungsschreiben an Medienvertreter versenden.

Bild: Apple
Quelle: Re/code

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Software, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Apples iPad- und Mac-Event findet vermutlich am 16. Oktober statt

  1. Pingback: Hochauflösende Fotos vom neuen iPad Air durchgesickert » notebooksbilliger.de Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.