Arbeitet Sony an einem Playstation-Tablet?

Neuigkeiten aus Japan: Nachdem Sony auf dem MWC in Barcelona das Sony Ericsson Xperia PLAY vorgestellt hat, geht es in der japanischen Gerüchteküche weiterhin heiß her. Die Blogger-Kollegen von Engadget wollen von zwei unabhängigen Quellen erfahren haben, dass man Sony bereits fieberhaft an einem Tablet arbeitet, dass auf Gaming, Video- und Musikwiedergabe ausgerichtet sein soll.

Das Playstation-Tablet soll mit NVIDIAs  Tegra-2-Plattform, einem 9,4-Zoll-Touchscreen mit 1.280 x 800 Pixeln, zwei Kameras, WLAN, USB-Port, Android 3.0, Sony-eigenem Homescreen und der PS Suite ausgestattet sein.

Laut Engadget steht allerdings eine Markteinführung noch nicht zu 100% fest, das Projekt könnte demnach also noch eingestampft werden. Neben dem Playstation-Tablet soll Sony an einem weiteren Tablet arbeiten.

avatar

Veröffentlicht von

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Arbeitet Sony an einem Playstation-Tablet?"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback
Sony Tablet S: Update ermöglicht PlayStation-Controller | notebook

[…] Arbeitet Sony an einem Playstation-Tablet? […]

wpDiscuz