Assassin’s Creed: nächster Teil heißt Valhalla und hat Wikinger

      Assassin’s Creed: nächster Teil heißt Valhalla und hat Wikinger

      In einem achtstündigen Livestream wurden der Titel und das Setting zum nächsten Assassin’s Creed enthüllt. Dazu veröffentliche Ubisoft einen Trailer, der das Wikinger-Szenario bestätigt.

      Es dauerte acht Stunden, bis der Livestream des Künstlers Kode Abdo das finale Bild samt Titel zeigte. Wer heute nichts anderes mehr vorhat, kann sich das Video auf Ubisosfts YouTube-Channel ansehen. Die fertige Zeichnung bestätigt die Gerüchte, dass der nächste Teil der Assassin’s Creed-Serie ein nordisches Setting haben wird. Fans können also die typischen Elemente der Serie im Wikinger-Zeitalter erwarten – scheinbar inklusive der Schiffskämpfe.

      Ubisoft hat kurze Zeit später eine leicht veränderte Version des Bildes veröffentlicht, auf dem die ikonische versteckte Klinge der Assassin’s Creed-Reihe am linken Arm des Wikingers deutlicher zu sehen ist.

      Zusätzlich bestätigt Ubisoft, dass insgesamt 15 Studios an Assassin’s Creed Valhalla arbeiten. Für Ubisoft ist es nicht ungewöhnlich, dass mehrere Studios weltweit parallel an ein und demselben Spiel arbeiten, wobei 15 wahrscheinlich ein neuer Rekord ist.

      Assassin’s Creed Valhalla wird brutal

      Ubisoft war aber noch nicht fertig. Ganz frisch gibt es auch noch einen ersten Trailer zum neuen Wikinger-Abenteuer Assassin’s Creed Valhalla.

      Der Cinematic-Trailer zu Assassin’s Creed Valhalla zeigt uns wie die Wikinger gegen eine Armee aus Rittern antreten und wie Propaganda schon immer genutzt wurde, um die eigenen Leute zu überzeugen.

      Solche Trailer sollen ja immer nur die Stimmung des Spieles wiedergeben und hier sehen wir eine raue und düstere Welt, die sich sehr weit von der sonnigen Wüste von Assassin’s Creed Origin und den grünen Inseln von Odyssee entfernt.

      Ich habe jedes Hauptspiel der Serie gespielt und werde auch an diesem Teil nicht vorbei kommen. Zur Einstimmung sollte ich vielleicht mit der Vikings-TV-Serie anfangen. Weitere Empfehlungen mit Film oder Serien zur Wikinger-Thematik sind in den Kommentaren gerne gesehen.

      Der bisher letzte Eintrag in der Serie ist Assassins Creed Odyssey. Das erschien 2018 auf PC, PlayStation 4 und Xbox One. Der Nachfolger darf auf den gleichen Plattformen erwartet werden. Zusätzlich wurde der Trailer im englischen Original mit einem Xbox One X-Logo angekündigt und auch die internationale PlayStation YouTube-Channel hat in seiner Überschrift PS5. Entsprechend darf davon ausgegangen werden, dass Assassin’s Creed Valhalla auch für die nächste Konsolengeneration erscheinen wird.

      Gaming Notebooks bei uns im Shop

      Quelle: Ubisoft YouTube, Twitter

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.