Asus bringt neues MeMO Pad 7 mit Full-HD-Display auf den deutschen Markt

ASUS_MeMOPad_7_Neu_1

Wie Asus zum vergangenen Wochenende hin vermeldet hat, kommt das ursprünglich zu IFA 2014 angekündigte MeMO Pad 7 ME572C beziehungsweise ME572CL jetzt nach und nach in den deutschen Handel. Bei dem Gerät handelt es sich um ein mit Intel-Atom-SoC und Full-HD-Display gut ausgestattetes 7-Zoll-Android-Tablet, das vom Hersteller zu Preisen ab 199 Euro (UVP) vertrieben wird.

Die beiden Modellvarianten ME572C und ME572CL des neuen MeMO Pad 7 von Asus unterscheiden sich im Grunde nur in zwei Punkten voneinander. Das ME572CL wiegt 10 Gramm mehr (279 Gramm) als das ME572C (269 Gramm) und bietet Unterstützung für den schnellen Mobilfunkstandard LTE. Das ME572C ist hingegen eine Wi-Fi-only-Version.

ASUS_MeMOPad_7_Neu_2

Die restlichen Spezifikationen von MeMO Pad 7 ME572C beziehungsweise ME572CL fallen identisch aus. Das 7-Zoll-IPS-Display löst mit scharfen 1920 x 1200 Pixel auf. Im Inneren der Tablet-Varianten werkelt ein Intel-Quad-Core-Prozessor vom Typ Atom Z3560, dem 2 Gigabyte RAM und 16 Gigabyte Flash-Speicher zur Seite stehen. Auf der Rückseite befindet sich bei jedem der Modelle eine 5-MPixel-Hauptkamera mit Autofokus und auf der Front ein 2-Megapixel-Sensor.

Asus bietet die Android-Tablets in den drei Farbvarianten Gold, Rot und Schwarz an. Die unverbindliche Preisempfehlung für das MeMO Pad 7 (ME572C) beträgt wie eingangs erwähnt 199 Euro, für das MeMO Pad 7 (ME572CL) mit LTE-Unterstützung werden hingegen 299 Euro angegeben. In unserem Shop lassen sich beide Tablet-Varianten vorbestellen.

Bilder: Asus
Quelle: Pressemitteilung

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tablet abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Asus bringt neues MeMO Pad 7 mit Full-HD-Display auf den deutschen Markt

  1. avatar Denken&Kaufen sagt:

    10 gramm und LTE sind mir keine 50% Aufpreis wert!^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.