Asus Eee Pad Transformer in Videoform

Gestern zu später Stunde habe ich mir noch einmal die Mühe gemacht, das Asus Eee Pad Transformer ein wenig ausführlicher in Videoform vorzustellen. Das Video als solches war eigentlich schnell „gedreht“ (knapp 12 Minuten), nur der Upload zu YouTube benötigte leider über zwei Stunden. Wer noch lieber lesen möchte, der kann hier meinen Testbericht zum Asus Eee Pad Transformer lesen – alle anderen können sich nun 12 Minuten Zeit nehmen 🙂

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Asus Eee Pad Transformer in Videoform"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback
So sieht TouchWiz UX von Samsung aus (und eine Alternative)

[…] und 3D-Animationen, die sich sehen lassen können. Ich könnte das Ganze mal selber auf meinem Asus Eee Pad Transformer erleben und kann sagen: das ist schon schick, ist allerdings nur sinnvoll, wenn man mit der […]

trackback
Asus Eee Pad Transformer nun auch mit UMTS

[…] einen Slot für eure SIM-Karte verfügt, unterscheidet es sich nicht von den hier im Blog bereits getesteten Gerät. Sobald ich finale Infos über Preise und Verfügbarkeit habe, werde ich euch an gewohnter […]

trackback
Asus Eee Pad Transformer Displaytest

[…] feed for updates on this topic.Powered by WP Greet Box WordPress PluginDie Jungs von Asus haben das Eee Pad Transformer mal einem Kratztest unterzogen, um zu zeigen, wie stabil das Display aus Gorilla Glass ist. Ganz […]

trackback
ASUS Eee Pad Slider SL101

[…] das ASUS Eee Pad Slider. Das ASUS Eee Pad Slider basiert auch auf dem Android-Betriebssystem, ist mit dem ASUS Eee Pad Transformer zu vergleichen – mit einem großen Unterschied: die Typenbezeichnung Slider bedeutet, dass die Tastatur […]