Autoplay Video-Werbung im Facebook Messenger kommt

      Autoplay Video-Werbung im Facebook Messenger kommt

      Neben WhatsApp ist der Facebook Messenger hierzulande einer der beliebtesten Messenger. Jetzt steht eine große Änderung ins Haus. Werbung, genauer gesagt Videowerbung hält Einzug.

      Man werde das „Feature“ vorsichtig ausrollen, sagte Facebook gegenüber Quartz. Die User würden die volle Kontrolle behalten. Das bedeutet nun nicht, dass ihr die Werbung verhindern könnt. Es wird wohl eher so wie auch schon sonst bei Facebook sein. Ihr könnt Anzeigen ausblenden oder melden. Es wäre illusorisch davon auszugehen, dass ihr mehr Optionen haben werdet.

      Die Video-Anzeigen sollen während des Scrollens durch die Nachrichten angezeigt werden.

      Anzeigen im Messenger sind nichts Neues. Das gibt es bereits seit mehr als einem Jahr. Facebook beobachtet natürlich, wie sich die Werbung auf das User-Verhalten auswirkt. Die Werbung habe die Leute aber nicht abgeschreckt, heißt es bei Facebook, wo man davon ausgeht, dass es auch bei den Werbe-Videos so sein wird.

      Derzeit bekommt eine kleine User-Gruppe die Video-Werbung zu sehen. Wann es großflächig so weit sein wird, ist noch unklar.

      Was haltet ihr davon? Würden euch Werbe-Videos im Messenger stören?

      Quartz, Recode via Caschys Blog

      Veröffentlicht von

      Hat seine ersten Gehversuche auf dem Amiga 500 und aus Guybrush Threepwood einen mächtigen Piraten gemacht. Mittlerweile ein Fan von richtig guter Smartphone-Fotografie und demensprechend viel auf Instagram unterwegs.

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei