Battlefield V: 20 Minuten Gameplay aus der Closed Alpha

      Battlefield V: 20 Minuten Gameplay aus der Closed Alpha

      Battlefield V steht quasi schon vor der Tür, am 19. Oktober ist es endlich soweit. In einer Closed Alpha haben Dice und EA schon mal einen Einblick in das Spielgeschehen gegeben, was wir uns natürlich auch ansehen mussten.

      So eine Alpha ist natürlich vorrangig ein Test des Spiels, bei dem der Entwickler Dice sich Feedback aus der Community erhofft. Dem entsprechend treten noch diverse Bugs auf, genau um diese zu finden ist die Alpha gedacht.

      Wer mehr Details zu Battlefiel V sucht, dem sei erstmal unser Beitrag dazu ans Herz gelegt.

      Und ohne weitere Einleitung gibts hier auch direkt jede Menge Gameplay der Closed Alpha von Battlefield V zu sehen:

      Optisch macht BFV schon mal einen richtig guten Eindruck, auch wenn gerade das hohe Maß an Details teilweise die Schwierigkeit erhöhte. Im Schneegestöber noch Gegner zu finden ist richtig schwierig, aber am Ende macht es den Eindruck nur noch immersiver.

      Insgesamt macht BFV durchaus Spaß, es ist etwas langsamer als noch Battlefield 1, baut dafür deutlich mehr auf Squadplay und Taktik. Aber was erzähle ich euch das hier eigentlich noch mal, im Video ist ja alles zu sehen.

      Dank geht an der Stelle an Ben von gamerz.one , der uns das Material zur Verfügung stellte – Dice hat offenbar unseren Alpha Key verbummelt… 😉

      Das könnte dich auch interessieren

      Hinterlasse einen Kommentar

        Abonnieren  
      Benachrichtige mich bei