Beim Softwarekauf sparen

Als Produktmanager für Produkte aus dem Hause Apple sollte es nicht verwunderlich sein, dass ich auch privat einen Mac nutze. Heute morgen landete eine E-Mail in meinem Postfach, dass es wieder ein neues Software-Bundle gäbe. Für Nicht-Eingeweihte: diverse Programme von verschiedenen Programmierern werden in einem Paket zusammen gefasst und für einen Preis verkauft, der oftmals unter dem Einzelpreis eines Programms liegt.

Heute gibt es ein Bundle von Macbuzzer mit mehreren Programmen für 19,95 Dollar.

Was ist drin im Paket?

On the Job, Snowtape, Thoughts, Yum, Kiwi, Parachute, Delibar Pro, iDocument, Money und eben das kostenlose Cockpit: wer über die Aktion twittert und sich zum Newsletter einträgt, der bekommt das Programm Cockpit kostenlos.

Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt, Software abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Beim Softwarekauf sparen"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Klingt nach einem fairen Angebot… Jetzt fehlt nur noch der Mac 😉

avatar
Gast

Bekommt man zu guten Preisen auch bei uns 😉

avatar
Gast

Das stimmt schon… Nur will mir noch keiner ein schickes MacBook finanzieren XD

avatar
Gast

Das einzig interessante Programm ist Snowtape… Kostet alleine 25€

wpDiscuz