Bericht: Apple iPad Pro kommt im 3. Quartal 2014

Apple iPad Air

Nach Samsungs CES-Ankündigung eines riesigen Tablets mit 12,2-Zoll-Display (Galaxy NotePro 12.2) Anfang des Monats, gibt es nun Gerüchte zu einem vergleichbaren Produkt von Apple. Demnach soll das kalifornische Unternehmen planen, im Laufe des Jahres ein brandneues Mitglied der iPad-Familie vorzustellen, welches über ein 12,9 Zoll großes Display verfügt. Der vermeintliche Name des neuen Modells: „iPad Pro“.

Den von Digitimes veröffentlichten Informationen nach könnte Apples 12,9-Zoll-iPad bereits gegen Ende des 3. Quartals 2014 seinen Marktstart feiern. Apples Auftragshersteller sollen bereits an der Fertigung des Geräts tüfteln. Darüber hinaus werde es laut der taiwanischen Publikation – wenig überraschend – im Spätherbst 2014 einen Refresh der im vergangen Oktober präsentierten Modelle iPad Air und iPad mini mit Retina Display geben.

Ganz Allgemein prognostizieren die Digitimes-Quellen eine anhaltend hohe Nachfrage nach Apples iPad-Familie für das laufende Jahr. Die Verkaufszahlen könnten sich im Bereich von 80 bis 90 Millionen Einheiten bewegen.

 

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tablet abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Bericht: Apple iPad Pro kommt im 3. Quartal 2014"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] darüber, Kuo habe auch Neues zu einem größeren iPad-Modell erfahren. Das auch als “iPad Pro” bezeichnete Gerät geistert seit längerem durch die Gerüchteküche und soll […]

trackback

[…] zu lesen ist. Mehrfach haben unterschiedliche Publikationen (beispielsweise Digitimes im Januar 2014) unabhängig voneinander Artikel zu einem vermeintlichen iPad Pro mit knapp 13 Zoll großen […]

trackback

[…] auch ein größeres iPad-Modell, das von der Gerüchteküche gerne als “iPad Pro” bezeichnet wird. Vor diesem Hintergrund kommt es nur gelegen, dass Mac Otakara an diesem […]

trackback

[…] wird. Das stimmt also grob mit dem Zeitraum überein, in dem die Gerüchteküche auch die Markteinführung des iPad Pro erwartet. Außerdem erwähnt MacRumors, Apple habe in der Vergangenheit tatsächlich eine Reihe […]

trackback

[…] vorgestellten iPad-Versionen. Die Gerüchteküche bezeichnete das Tablet bislang gerne als iPad Pro und sprach zuletzt von einem gut 12 Zoll großen Display sowie optionaler […]

wpDiscuz