Bericht: Intels Bay-Trail-Nachfolger Braswell geht Anfang 2015 an den Start

Intel_Braswell_Slide_1

Wie auf dem IDF (Intel Developer Forum) 2014 Mitte April näher erläutert, arbeitet Intel bereits an einem Nachfolger zu den aktuellen Mobilprozessoren der Bay-Trail-M-Familie. Die neuen SoC-Modelle tragen den Codenamen Braswell und sollen genau wie die kürzlich angekündigten, leistungsfähigeren Core-M-Prozessoren der kommenden Broadwell-Generation im 14-Nanometer Verfahren gefertigt werden. Während Intel jedoch zur Computex 2014 den Marktstart der Core-M-Versionen konkret für diesen Herbst ansetzte, gab es bislang keine offizielle Aussage dazu, wann mit den Braswell-Chips zu rechnen ist. Genau in diesem Punkt will Fudzilla nun Klarheit schaffen. Laut Insider-Informationen, die der Webpublikation vorliegen, werden erste Braswell-SoCs Anfang 2015 in Geräten zu finden sein.

Die kommenden Braswell-Prozessoren sollen genau wie die aktuellen Bay-Trail-M-Vertreter 64-Bit-fähig sein und darüber hinaus eine weiterentwickelte Grafikeinheit integrieren, die DirectX 11 unterstützt und bis zu drei Displays gleichzeitig befeuern kann. Dank der neuen 14-Nanometer-Fertigung und einer maximalen TDP (Thermal Design Power) von 10 Watt dürften die Braswell-SoCs zudem noch energieeffizienter arbeiten als aktuelle Bay-Trail-Atoms. Intel sieht den Einsatzzweck von Braswell eigenen Angaben nach in günstigen Desktop-PCs (als Pentium- und Celeron-Versionen), sowie in relativ billigen Mobilgeräten wie Mini-Notebooks oder 2-in-1-Lösungen.

Darüber hinaus soll es von Braswell  künftig auch Ableger geben, die in Smartphones zum Einsatz kommen. Detailliertere Angaben zu diesen SoCs fehlen aber bislang. Klar ist nur, dass Intel dafür sowie für Tablets und Hybrid-Geräte eine selbst entwickelte 64-Bit-Version von Android 4.4 KitKat in der Schublade hat, die ebenfalls auf dem IDF 2014 in China vorgestellt worden war. Abgesehen von Android wird Braswell auch Windows sowie Linux und Chrome OS unterstützen.

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Smartphone, Tablet abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz