Bericht: Mini-Variante des Galaxy S5 heißt Galaxy S5 Dx

evleaks_samsung_galaxy_s5_Dx_screengrab

Wie bereits vor kurzem berichtet, sind in den letzten Wochen mehrere Hinweise im Netz aufgetaucht, wonach Samsung an einer Mini-Variante des aktuellen Flaggschiffs Galaxy S5 arbeitet. Jetzt sind neue Details zu genau diesem bislang nicht offiziell vorgestellten Smartphone durchgesickert, das offenbar die Modellnummer SM-G800 tragen wird: Samsung scheint in diesem Jahr auf den Namenszusatz „Mini“ zu verzichten. Stattdessen soll das Modell Galaxy S5 Dx heißen, wie die britische Samsung-Webseite für kurze Zeit nahelegte.

Was die Gründe für den Verzicht auf den Namenszusatz „Mini“ sein könnten, kann derzeit nur spekuliert werden. Vielleicht erhofft sich Samsung dadurch, das Topmodell S5 vom kleineren Bruder deutlicher abzugrenzen. Auch beim kürzlich vorgestellten Galaxy K Zoom wählte Samsung bereits eine vom letzten Jahr abweichende (Galaxy S4 Zoom) Namensgebung und nun sieht es so aus als komme diese Strategie auch beim Mini-S5 zur Anwendung.

Veröffentlicht wurde der Screenshot der Samsung-UK-Webseite mal wieder vom emsigen Insider evleaks. Offenbar hatte ein übereifriger Samsung-Mitarbeiter einen falschen Knopf gedrückt und die Seite für kurze Zeit online geschaltet.  Bestätigt wurde die Existenz eines Galaxy S5 Dx von offizieller Seite jedoch bislang nicht. Die Angelegenheit muss also trotz der genannten Indizien weiter als Gerücht eingestuft werden.

Bei Betrachten des Smartphones auf dem Screenshot fällt auf, dass das Galaxy S5 Dx dem großen Bruder rein optisch wohl sehr ähnlich sehen wird. Es könnte allerdings in mehreren Farbvarianten angeboten werden. In Sachen Ausstattung geht die Gerüchteküche von einem Mittelklasse-Gerät aus, das mit einem Qualcomm-SoC vom Typ Snapdragon 400, 1,5 Gigabyte RAM und einem 4,5-Zoll-HD-Display und 8-Megapixel-Kamera aufwarten kann.

Aufgrund der zunehmenden Zahl an Leaks ist damit zu rechnen, dass Samsung schon bald eine Ankündigung bezüglich neuer Smartphones vornehmen wird. Der Marktstart des kompakteren Galaxy S5 wird von Marktbeobachtern im Juni erwartet.

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Smartphone abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz