Bericht: Neues, flacheres MacBook kommt Ende 2014 oder Anfang 2015

MacBook Air DeckelApple wird voraussichtlich noch vor Ende dieses Jahres oder aber spätestens Anfang 2015 ein neues, dünneres MacBook-Modell auf den Markt bringen. Das jedenfalls behauptet Digitimes und beruft sich dabei auf Angaben aus asiatischen Zuliefererkreisen. Produktionsmuster des Apple-Notebooks sollen bereits in kleiner Stückzahl gefertigt werden. Nähere Details gehen aus dem Bericht allerdings nicht hervor.

Aufgrund der fehlenden Einzelheiten kann nur darüber spekuliert werden, welche Kategorie des Notebook-Portfolios von Apple demnächst Zuwachs erhalten soll. Das MacBook Air jedenfalls ist mit einer maximalen Gehäusedicke von 1,7 Zentimeter das nach wie vor dünnste MacBook-Modell und hat seit Jahren kein grundlegendes Redesign mehr erhalten. Möglicherweise ist in dem Digitimes-Artikel also von dem MacBook-Air-Nachfolger mit 12-Zoll-Retina-Display die Rede, über den seit längerem Gerüchte durchs Netz schwirren.

Passend zu dem Bericht über ein dünneres MacBook hat Bloomberg erst gestern behauptet, Anfang 2015 werde ein größeres iPad mit 12,9-Zoll-Display auf den Markt kommen. Die Grenzen zwischen Apple-Tablet und -Notebook könnten somit im kommenden Jahr noch weiter verwischen.

Bild: NBB
Quelle: Digitimes

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Bericht: Neues, flacheres MacBook kommt Ende 2014 oder Anfang 2015"

Benachrichtige mich zu:
avatar
trackback

[…] Publikation Digitimes will Neues zu Apples vielbesprochenem, aber immer noch geheimnisumwobenem MacBook-Air-Modell mit 12-Zoll-Retina-Display erfahren haben. So soll der Auftragsfertiger Quanta Computer im Oktober mit der Produktion des […]

trackback

[…] Im Zusammenhang mit dem Artikel von Digitimes muss erwähnt werden, dass die Publikation eine eher zweifelhafte Reputation genießt und in der Vergangenheit mal richtig und mal falsch bei derartigen Berichten lag. Die Informationen zu dem neuen MacBook Air scheinen darüber hinaus aus den mehr oder weniger selben Zuliefererkreisen zu stammen, die früher in diesem Jahr die Vorstellung des 12-Zoll-Modells schon einmal für Ende 2014 angesetzt hatten. […]

wpDiscuz