Bericht: Sony stellt ‚Xperia Tablet Z2‘ auf dem Mobile World Congress 2014 vor

Sony_Xperia_Tablet_Z_1

Es sieht ganz so aus als wolle Sony ziemlich genau ein Jahr nach dem Xperia Tablet Z ein neues Android-Tablet vorstellen. Der gemeinhin gut informierte Insider evleaks hat über Twitter jedenfalls Spezifikationen zu einem bislang unbekannten Sony-Modell namens „Xperia Tablet Z2“ veröffentlicht.

Den Angaben von evleaks nach wird das neue Sony-Tablet unter der Haube mit aktueller Top-Hardware aufwarten können. So soll das 10,1-Zoll-Gerät von Qualcomms flottem Quad-Core-Prozessor Snapdragon 800 angetrieben werden, dem offenbar gleich satte 3 Gigabyte RAM zur Seite stehen. Der interne Speicher fasst zwar lediglich 16 Gigabyte, kann jedoch via microSD-Karte zusätzlich erweitert werden, so die Insiderinformationen. Der Akku soll eine Kapazität von 6.000 mAh bieten.

An der Rückseite des Xperia Tablet Z2 befindet sich laut evleaks eine 8-Megapixel-Kamera und an der Frontseite ein 2-Megapixel-Sensor. Besondere Merkmale des Sony-Geräts sollen außerdem die geringe Bauhöhe von nur 6,4 Millimeter und ein wasserdichtes Chassis sein. Als Betriebssystem soll erwartungsgemäß Android 4.4 „KitKat“ zum Einsatz kommen.

In Sachen Bildschirm scheint Sony auf Altbewährtes zu setzen. Den vorliegenden Angaben nach verfügt das Xperia Tablet Z2 genau wie sein Vorgänger über ein „Triluminos“-Display mit 10,1 Zoll-Bilddiagonale und einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixel.

Obwohl evleaks keine Information zu einem möglichen Vorstellungstermin des neuen Sony-Tablets nennt, liegt die Vermutung nahe, dass die Japaner den Ende Februar in Barcelona stattfindenden Mobile World Congress 2014 (24.- 27 Februar) als geeignete Bühne dafür ausgewählt haben. Auch das Xperia Tablet Z war dort im vergangenen Jahr präsentiert worden.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tablet abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.