Bilder und technische Details des Lenovo ThinkPad Tablet 10 gesichtet

Lenovo-ThinkPad-Tab10_FCC_1

Ein Forenbeitrag auf der Webseite tabletpcreview.com sowie einige Bilder der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC (Federal Communications Commission) haben kürzlich ein bislang unangekündigtes Lenovo-Tablet enthüllt. Den durchgesickerten Informationen nach scheint das sogenannte ThinkPad Tablet 10 der Nachfolger des ThinkPad Tablet 2 zu sein. Es bietet ein 10,1 Zoll großes IPS-Display, wird von einem Intel-Atom-Prozessor angetrieben und kommt mit vorinstalliertem Windows 8.1 daher.

Der 10,1-Zoll-Touchscreen des kommenden Lenovo-Tablets verfügt offenbar über ein 16:10-Bildformat und löst mit 1920 x 1200 Pixel auf. Damit würde die Pixeldichte minimal höher ausfallen als beispielsweise beim Microsoft Surface Pro 2 (1920 x 1080 Pixel). Genau wie beim Microsoft-Tablet soll sich der Bildschirm außerdem auf Wunsch auch komfortabel via Digitalisierstift bedienen lassen. Im 9 Millimeter flachen Gehäuse des Lenovo-Geräts steckt allerdings wohl kein leistungsfähiger Intel-Core-Prozessor, sondern ein besonders stromsparendes Intel-Quad-Core-SoC vom Typ Atom Z3795, das mit einer Taktfrequenz von bis zu 2,39 Gigahertz arbeitet.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen des vermeintlichen ThinkPad Tablet 10 sollen außerdem 4 Gigabyte RAM, 64 oder 128 Gigabyte interner Flash-Speicher, ein 33-Wh-Akku und eine 8-Megapixel-Hauptkamera an der Rückseite gehören. Außerdem werden ein Micro-HDMI-Port, ein USB-2.0-Anschluss und eine 2-Megapixel-Frontkamera im tabletpcreview-Forum erwähnt.

Derzeit ist noch völlig unklar, wann mit der offiziellen Vorstellung beziehungsweise dem internationalen Marktstart des ThinkPad Tablet 10 gerechnet werden darf. Aufgrund der vorliegenden Informationen könnte es aber schon sehr bald soweit sein.

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Tablet abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.