Black Week: Das sind die Desktop-PC-Highlights

      Black Week: Das sind die Desktop-PC-Highlights

      Komplett-PCs stehen auch 2021 hoch im Kurs. Dabei ist die Auswahl inzwischen ziemlich groß und es stellt sich die Frage, welcher Desktop-PC wirklich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet? Wir stellen euch die empfehlenswertesten Gesamtpakete der teilnehmenden Hersteller vor.

      Die Black Week läuft vom 24.03.2021 um 10:00 Uhr bis zum 29.03.2021 um 23.59 Uhr. Ihr bekommt dabei auf zahlreiche Desktop-PCs satten Rabatt. Bei allen PCs haben wir den Preis bereits um den jeweiligen Rabatt im Shop reduziert. Ein Gutscheincode ist nicht notwendig.

      PC-Deals der Black Week im Shop

      Lenovo

      In einem ziemlich unauffälligen blauen Design kommt das Lenovo IdeaCentre G5 daher, bietet aber im Inneren mehr als ausreichend Leistung für anspruchsvolle Titel. Dazu gibt es eine Windows-10-Lizenz. Nur beim Speicherplatz hat Lenovo etwas gespart. HDDs und große SSDs sind jedoch supergünstig in der Black-Week zu ergattern.

      Mit dem Lenovo IdeaCentre 3 bekommt ihr ein unauffälliges, aber durchaus fähiges System zum Arbeiten und den ein oder anderen Casual-Gaming-Titel. Dazu zählen ein leistungsstarker Ryzen-Prozessor und 512 GB schneller SSD-Speicher. Sogar eine Windows-10-Lizenz ist mit von der Partie.

      Das Lenovo Legion T5 kommt in einem schicken Gehäuse daher und zeigt voller Stolz, dass es ein Gaming-PC ist. Die Hardware bietet Leistung satt: Ein moderner Intel-Prozessor, viel Arbeitsspeicher und eine GeForce RTX 3070 als Grafikkarte lassen euch auch in anspruchsvollen Titeln nie im Stich. Dazu gibt es noch eine Windows-10-Lizenz.

      Lenovo Legion T5 28IMB05 90NC00LCGE

      • Intel Core i5-10400, 16GB RAM, 512GB SSD, NVIDIA GeForce RTX 3070, Windows 10

      Bis zu 25% auf ausgewählte Lenovo PCs und All-in-Ones

      Acer

      Mit dem Aspire TC-895 bekommt ihr ein wunderbares Gaming-Gesamtpaket. Dazu gibt es leistungsstarke Hardware von Intel und Nvidia. Zum absoluten Glück fehlt nur eine Windows-10-Lizenz, die ihr bestenfalls schon besitzt oder sonst auch bei uns kaufen könnt.

      • Acer Aspire TC-895
        • Intel Core i7-10700, 16GB RAM, 1024GB SSD + 1TB HDD, NVIDIA GeForce GTX 1660 SUPER, ohne OS

      Wer es gerne kompakter haben will, kann sich auch einen All-in-One-PC holen. Das sind Monitore, in denen der Computer bereits verbaut ist. Das spart Platz und erlaubt einzigartige Setups. Beim Acer Aspire All-in-One PC C24-1650 bekommt ihr – neben dem schicken Äußeren – auch noch leistungsstarke Hardware: Der Core i5-1135G7 bietet viel Rechenpower und mit Intel Iris Xe eine ziemlich gute integrierte Grafiklösung. Dazu gibt es 8 GB Arbeitsspeicher und eine schnelle SSD mit 256 GB. Sogar Windows 10 Pro ist mit dabei.

      Bis zu 15% auf ausgewählte Acer PCs und All-in-Ones

      Intel

      Diese Intel-NUC (Next-Unit-of-Computing) ist etwas ganz Besonderes! Sie ist modular aufgebaut: Die CPU und einige weitere Komponenten sitzen zusammen auf einer austauschbaren Einheit. Zudem bietet sie euch noch die Möglichkeit, eine normalen Grafikkarte zu verbauen. Selling-Point ist jedoch der wirklich kleine Formfaktor. Da es sich aber um ein noch leeres Gerüst handelt, müsst ihr noch Arbeitsspeicher, eine SSD und eine Windows-10-Lizenz dazukaufen.

      Wer es gerne noch kleiner haben will, greift zum Intel NUC Kit NUC8i5BEK2. Im Inneren steckt jedoch noch ein etwas älterer Prozessor, der jedoch mit einer starken Intel-Iris-Plus-Grafik daherkommt. Obwohl dieses Gerät deutlich mehr auf den Betrieb im Büro ausgelegt ist, sollten ältere Titel kein Problem darstellen. Die perfekte kleine Maschine für viele Nächte mit Command & Conquer. Ihr müsst aber noch Arbeitsspeicher, eine SSD und eine Windows-10-Lizenz dazukaufen.

      Bis zu 15% auf ausgewählte NUC-Barebones

      Medion

      Medion bietet gute Hardware zu vernünftigen Preisen an. Eines der besten Beispiele dafür ist das Akoya S65 MT, das in zwei verschiedenen Versionen angeboten wird. Eine mit Intel- und eine mit AMD-Prozessor. Beide haben eine flinke SSD, eine integrierte Grafikeinheit und genügend RAM. Das führt zu einer guten Leistung für alle erdenklichen Office-Programme und sogar etwas Gaming ist damit durchaus möglich. Obendrein gibt es noch ein schickes Gehäuse.

      Bis zu 20% auf ausgewählte Medion PC-Systeme und All-in-Ones

      HP

      Der Pavilion Gaming Desktop TG01-1101ng ist perfekt für den Office-Einsatz geeignet. Mit den aktuellen Komponenten – vor allem dem Ryzen 7 4700G – könnt ihr aber auch ältere und anspruchslosere Spiele zocken. Obendrauf gibt es mit 16 GB Arbeitsspeicher und einer großen SSD genügend Reserven. Leider fehlt eine Windows-10-Lizenz.

      Der OMEN Desktop Gaming PC GT13-0305ng ist ein wahres Gaming-Schlachtschiff und bietet für die kommenden Jahre genügend Leistung mit einem leistungsstarken Ryzen 7 3700X, 16 GB Arbeitsspeicher und einer schnellen Radeon RX 5700 XT. Das Gehäuse ist dabei dezent, aber stilvoll auf „Gaming“ getrimmt. Das Seitenteil aus Glas macht das Ganze zu einem echten Hingucker! Update: Leider ist der Artikel schon ausverkauft!

      Bis zu 15% auf ausgewählte HP PCs und All-in-Ones

      Joule

      Die Marke Joule ist vielleicht nicht jedem ein Begriff, dennoch ist die Firma aus der Schweiz ein kompetenter Anbieter von Gaming-PCs. Sie bietet High-End-Hardware in einzigartigen Gehäusen. Dazu gibt ein ausgeklügelte Kühlsysteme und viel RGB. Zwei der besten Beispiele dafür sind die Joule Gaming-PCs Strike (AMD) & Nuke (Intel).

      Beide haben eine flinke M.2-SSD, eine schnelle Grafikkarte und genügend Arbeitsspeicher. Gepaart mit einem AMD- oder Intel-Prozessor der Oberklasse führt das zu einer hervorragenden Gaming-Power. Obendrein gibt es noch ein schickes Gehäuse und Windows 10 Home.

      Bis zu 25% auf ausgewählte Joule PC-Systeme

      Veröffentlicht von

      (Junior) Online-Editor, NBB.de. Kommentare über Technik. Rechtschreibfehler und verwirrende Grammatik sind bewusste Witze - ganz offensichtlich.

      Das könnte dich auch interessieren

      Schreibe einen Kommentar

      Pflichtfelder sind mit * markiert.