Box.net: 50 Gigabyte Onlinespeicher kostenlos

Kennt ihr Box.net? Ein Onlinedienst, den ich seit Jahren nutze. Ähnlich Dropbox, nur ohne Synchronisation. Daten landen komplett in der Cloud, ein Abruf ist mittels Browser, Android, webOS oder auch iOS möglich. Normalerweise bekommt man kostenlos 5 GB als Kunde, in einer speziellen Promotion bekommen jetzt alle 50 Gigabyte kostenlos. Lebenslang.

Voraussetzung: per iOS auf dem iPad, iPhone oder iPod Touch einloggen – entweder mit einem bestehenden Account oder ihr legt einen neuen an. Schon wird euch bestätigt, dass ihr 50 Gigabyte kostenlosen Onlinespeicher habt. Übrigens: Dokumente und Co könnt ihr auch mit anderen Menschen teilen. (via)

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

20 Kommentare auf "Box.net: 50 Gigabyte Onlinespeicher kostenlos"

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:

na super…und wie bekommt man die 50gb wenn man android hat?

Hi,
gibt es eine Möglichkeit an die 50gb zu kommen, ohne Apple?

hallo,
Ich verstehe das so, dass man die 50 gb nur 50 Tage lang hat..oder nicht?

Kennst Du niemanden mit einem iPhone?
Das wäre unvorstellbar – aber die Preise für gebrauchte 4er fallen ja jetzt 😀

hab mich grad übers iphone neu angemeldet, aber keine 50 GB bekommen……muss man noch was beachten?

Hmm, aber da steht „for 50 days“. Heisst das, dass die Promotion 50 Tage lang geht oder man diese 50 GB für 50 Tage hat ??? Denn dann würde das „lebenslang“ irgendwie nicht passen 😉

Gruß

Da steht es gilt nur für 50 Tage, nicht auf Lebenszeit…

Und es gibt eine Beschränkung auf die Dateigröße. Für mich wirkt der Dienst ziemlich nutzlos, wenn man ihn mit Dropbox vergleicht.

Heisst das, dass die Promotion 50 Tage lang geht => genau so ist es. Die Promoaktion dauert 50 Tage, der Webspace steht zeitlich unbegrenzt zur Verfügung. Steht alles auf der Website: http://blog.box.net/2011/10/12.....e-box50gb/

…wer lesen kann und das auf Englisch ist klar im Vorteil!!!

Ist doch eindeutig:

That’s right, it’s 50 GB in the cloud completely free, forever.

Da steht „50 fays promotion“, also „50 Tage Aktion“ und nicht „50 Tage Laufzeit“. Sollte also lebenslang sein. 🙂

T-Online-Kunde mit großem Tarif haben 25 GB „Mediencenter“. Sogar mit ziemlich cooler Software für Windows (als Netzlaufwerk verbinden), auf jeden Fall aber im Browser nutzbar.
Weiß auch nicht, warum T-Online damit immer hinterm Berg hält. Ich hab’s damals durch Zufall entdeckt, weil ich ausnahmsweise mal auf der Website mich einloggen musste um was zu konfigurieren.

Besitzer eines HP TouchPad mit webOS, von denen es dank notebooksbilliger ja auch einige glückliche gibt, erhalten ebenfalls 50 GB kostenlosen Speicherplatz bei box.net auf Lebenszeit, allerdings nicht nur innerhalb von 50 Tagen Aktionszeitraum.

Also ich hab mich da mit dem iPhone angemeldet und keine 50gb bekommen…

box.net könnt ihr vergessen… server sind aus deutschland bzw europa total langsam das macht einfach keinen spaß bzw sinn. außerdem file limit von 100mb da bringen einem die 50gb auch nichts kriegt man eh nicht voll.

Kann mann sich doch auch eigntlich mit der VirtualBox anmelden.Mac drauf und dann.ODER?

Ach verdammt,gerade wiedergefunden.http://stadt-bremerhaven.de/vi.....t-mac-os-x. geht garnich

Kann man denn auch alte Daten / Dateien lsöchen? Wenn ja, wie?