BQ Aquaris M10 – 10,1 Zoll Tablet mit Full-HD-Display und Dolby Atmos Sound

BQ-ostern

Mit dem Aquaris M10 bringt BQ den Dolby ATMOS Sound jetzt auch in Tablets. Hierdurch klingt der Sound deutlich besser als normale Stereo-Lautsprecher. Obwohl das BQ Aquaris M10 nur 8,2 mm dick ist, liefern die beiden Lautsprecher einen überraschend guten 360-Grad-Sound. Selbst mit einem Kopfhörer klingen Spiele oder Filme besser. Neben Dolby ATMOS hat das Aquaris M10 noch weitere überzeugende Kaufkriterien: 10,1 Zoll Display mit IPS Panel, schnelle Hardware, viel Arbeits- und Flashspeicher und Full-HD-Auflösung.

BQ-Aquaris-M10-weiss

Das BQ Aquaris M10 gibt es auch in weiß

Das Display vom BQ Aquaris M10 besitzt eine Bilddiagonale von 10,1 Zoll, dass mit 1920 x 1200 Pixeln (Full-HD) auflöst. BQ hat auch ein IPS-Panel verbaut, sodass Ihr den Bildschirminhalt aus allen Winkeln gut einsehen könnt. Das berührungsempfindliche Display erkennt gleichzeitig bis zu 10 Fingerberührungen.

BQ-Aquaris-M10-Display

Großes Full-HD Display mit 10,1 Zoll Bilddiagonale

Die innere Hardware basiert auf einem QuadCore-Prozessor von MediaTek, der bei einem Grundtakt von 1,5 GHz arbeitet. Im Tablet sind außerdem 2-GB-Arbeits- und 16-GB-Flashspeicher verbaut. Vom Flashspeicher sind noch rund 12 GB frei. Mit microSD-Karten könnt Ihr diesen auch noch erweitern.

Das BQ Aquaris M10 FHD Tablet zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

  • Display: 10,1 Zoll Multitouch-Display, IPS Panel
  • Auflösung: 1920 x 1200 Pixel
  • Prozessor: Mediatek MT8163 Prozessor 4x 1,50 GHz
  • Speicher: 16 GB
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Betriebssystem: Android 4.4
  • Kameras: 2,0 MP (Vorderseite) + 5,0MP (Rückkamera)
  • Erweiterungssteckplatz: MicroSD (bis zu 64 GB)
  • Anschlüsse: 3,5 mm Klinkenstecker, Micro-USB, Micro SD Cardreader, MicroHDMI
  • Kommunikation: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4
  • Sound: Dolby ATMOS Soundtechnologie
  • Abmessungen: 171(H) x 246(W) x 8,2(D) mm
  • Gewicht: 470g
  • Akkulaufzeit: 7.280 mAh Kapazität

AnschlüsseBQ-Aquaris-M10-Home-HDMI-USB

Die Anschlussbuchsen für mini-USB, microHDMI und Headset sind beim BQ Tablet auf der linken Seite zu finden. Die Ein/Austaste sowie die Soundwippe hat BQ auf der rechten Seite des Tablets platziert.

BQ-Aquaris-M10-Home-SD-Karten-Slot

Auf der Oberkante ist der Kartenleser für microSD-Speicherkarten zu finden.

Dolby ATMOS

BQ-Aquaris-M10-Atmos

Im 8,2 mm dünnen Tablet von BQ ist ein Soundsystem mit Dolby ATMOS verbaut. Jeder Hi-Fi-Enthusiast wird jetzt die Nase rümpfen und denken, was für ein Quatsch. Ja, er hat Recht, aber der Sound im BQ Aquaris M10 ist tausendmal besser, als das, was sonst in Tablets verbaut wird. Durch den Soundchip mit Dolby ATMOS ist der Klang deutlich besser als ein normaler Stereo-Sound. Man sollte nicht vergessen, dass das Tablet nur 8,2 mm dick ist. Auch über die Soundbuchse für Kopfhörer bringt das BQ Aquaris M10 den ATMOS-Sound gut rüber. Für ein Tablet ist der Sound einmalig. Um Dolby ATMOS nutzen zu können, braucht Ihr natürlich Video- oder Audiofiles, die mit dieser Technik aufgenommen wurden.

Zubehör

Zum Aquaris M10 bekommt Ihr in diesem Bundle auch einen sehr hochwertigen Kopfhörer von JBL mitgeliefert. Der E40BT ist ein stilvoller, drahtloser Kopfhörer mit Bluetooth-Anbindung und die perfekte Ergänzung fürs BQ-Tablet.

Akku-Laufzeit

Im BQ Aquaris M10 Tablet ist ein Akku mit 7.280 mAh Kapazität verbaut. Geladen wird dieser über die microUSB-Buchse. Ein passender Ladeadapter samt USB-Ladekabel gehört zum Lieferumfang. Mit einer Akku-Ladung könnt Ihr das Tablet rund 14 Stunden nutzen.

Anwendungsbeispiele

Hier einige Beispiele, die zeigen sollen, dass Ihr mit dem BQ Aquaris M10 viele Dinge machen könnt. Das große Display ist prädestiniert für die Wiedergabe von Videos oder zum Spielen. Und mit Dolby ATMOS bleibt in Spielen und Videos der Sound auch nicht auf der Strecke.

BQ-Aquaris-M10-Video

Video betrachten

Auch zum Shoppen, das heißt einkaufen im Web, ist das 10,1 Zoll große Display gut geeignet. Hier müsst Ihr nicht einmal spezielle Webseiten aufrufen. Die Hardware des Tablets kommt auch mit Spielen gut klar. Selbst rechenintensive Spiele wie zum Beispiel >>Adrenaline Racing Hyper Cars<< laufen sehr flüssig auf dem Full-HD-Display.

Benchmarks

In den verschiedenen Benchmarks beweist das Tablet von BQ, dass es sehr schnell ist. Beim AnTuTu-Benchmark erreichte das Aquaris M10 einen guten Wert von 39.946. Was aber die Benchmarks nicht aussagen, ist das Verhalten im Alltag. Das Touchdisplay reagiert unmittelbar und auch beim Zoomen werden Fingerberührungen sofort ohne Ruckler ausgeführt.

Fazit

BQ-Aquaris-M10-Fazit2

Bisher hat mich noch kein 10.1-Zoll-Tablet so begeistert, wie das BQ Aquaris M10. Das große Display ist schon den Anschaffungspreis von 269 Euro wert. Durch den Dolby ATMOS Sound wird das Feeling am Tablet noch um 1000% aufgewertet. Endlich mal einen guten Sound am Tablet. Auch mit Kopfhörer ist der Sound deutlich besser als das, was ich bisher mit Tablets erleben durfte. Für mich ist das BQ Aquaris M10 so gut, dass ich mir schon überlege, das Testsample nicht mehr rauszugeben. (Ist dann wohl auf dem Weg zurück irgendwie verloren gegangen 🙁 )

BQ-Aquaris-M10-Farben

Ihr könnt Euch beim BQ Aquaris M10 zwischen weiß und schwarz entscheiden

Das Full-HD-Display mit IPS-Panel zählt zu einem der besten im 10-Zoll-Bereich und es reagiert auf Touch-Eingaben unmittelbar. Aussetzer waren zu keinem Zeitpunkt spürbar. Hier spürt man die gute Hardware, die aus einem 1,5 GHz getakteten QuadCore-Prozessor (64 Bit), Mali T720-Grafik und 2-GB-Arbeitsspeicher besteht. Der interne Flashspeicher von 16 GB lässt sich mit microSD-Karten um bis zu 64 GB erweitern.

BQ-Aquaris-M10-TV

Tablet über HDMI mit TV verbunden

Ein weiteres Highlight am Tablet ist die microHDMI-Buchse. Hierüber könnt ihr das Tablet auch als Videoplayer / Internet-Client am TV oder Beamer nutzen.

Mein Tipp: Wenn Ihr das BQ Aquaris M10 bestellt, ordert gleich ein passendes Sleeve (Schutzhülle) mit. Bei uns im Shop bekommt Ihr ein passendes Sleeve schon unter 6 Euro.

BQ-Aquaris-M10-Sleeve2

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Siggy

Ich arbeite seit rund zwei Jahrzehnten als Journalist. Ich war unter anderem Redakteur bei PC Direkt und Tom´s Hardware. In meiner Freizeit klappere ich Flohmärkte ab und werfe in Science-Fiction-Serien einen Blick in die Zukunft.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ausgepackt, Tablet, Test abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf BQ Aquaris M10 – 10,1 Zoll Tablet mit Full-HD-Display und Dolby Atmos Sound

  1. avatar Max sagt:

    Hey dieser Bloq war sehr nützlich danke dafür und mit diesem Kommentar haben sie mir einige neue Informationen gegeben:D

  2. avatar Andy sagt:

    Da M10 verfügt aber schon über Android 5.1 und nicht 4.4 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.