Bulk und Retail

Heute gibt es die Apple Magic Mouse in der Dealmachine für knackige 44,44 Euro. Dabei gibt es einen kleinen Unterschied, die Maus wird „bulk“ geliefert. Wird wurden gefragt, was „bulk“ eigentlich bedeutet. Im Fall der Apple Magic Mouse bedeutet dies nur, dass die Maus ohne den Umkarton geliefert wird. Sie befindet sich normalerweise eingeschweißt in einem Karton, dieser fehlt aber. Natürlich wird die nagelneue, unbenutzte Maus trotzdem mit  Zubehör zu euch geliefert.

Bulk heisst also in den meisten Fällen: kein bunter Karton, Retail wartet mit bunter Verpackung und bei einigen Grafikkarten (als Beispiel genannt) mit zusätzlicher Software auf.

Das könnte dich auch interessieren

6
Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Apple packt seine Produkte nie in bunte Verpackung ein 😉

59,90 EUR laut Page, zusätzlich 7.90 € Porto… hmm

@Stefan: war in der Dealmachine. Ausverkauft:
http://www.notebooksbilliger.d.....ealmachine

Ein weiterer Vorteil: keine schwer öffenbare Shrink/Plastik-Verpackungen. Ich habe mir neulich eine Logitech-Maus als Bulk-Ware gekauft, die in einer einfachen weißen Pappschachtel mit Firmenlogo verpackt war.

Warum werden Bulk-Waren überhaupt produziert? Beziehungsweise für wen?

@Tim: Hauptsächlich für Unternehmen und Firmen 😉 Bringt ja nichts wenn die Mitarbeiter neue Laufwerke bekommen sollen und jedem Laufwerk noch teure Multimedia-Software beiliegt (nur ein Beispiel).