CES 2015: Philips präsentiert Lightning-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

philips_fidelio_nc1lIm vergangenen Jahr war Philips der erste Hersteller überhaupt, der Kopfhörer auf den Markt brachte, die sich an Apples proprietärer Lightning-Schnittstelle anschließen lassen. Zur diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas legte das holländische Unternehmen nun noch einmal nach und stellte in Form der „Fidelio NC1L“ neue Lightning-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung vor, wie The Verge informiert.

Die Philips Fidelio NC1L lassen sich als eine der wenigen Kopfhörer auf dem Markt direkt am Lightning-Port eines aktuellen iOS-Geräts anschließen. Dies hat zum einen den Vorteil, dass eine digitale Verbindung zwischen iPhone beziehungsweise iPad und den Kopfhörern aufgebaut wird und zum anderen, dass die aktive Geräuschunterdrückung des Fidelio NC1L ohne Einsatz einer zusätzlichen Batterie funktioniert. Die Stromversorgung, die über Apples Lightning-Schnittstelle möglich ist, macht den Einbau eines Akkus überflüssig.

Link: Philips Fidelio-Produkte in unserem Online-Shop

Die neuen Fidelio NC1L verwenden des Weiteren wie die schon die Vorgänger Fidelio M2L einen eigenen 24-Bit-Digital-Analog-Wandler anstelle des in den Apple-Geräten integrierten und werden mit mehreren verschiedenen Klang-Profilen ausgeliefert, die auf unterschiedliche Geräuschkulissen abgestimmt sind. Die Geräuschunterdrückungsfunktion wird mittels vier Mikrofonen realisiert.

Den Angaben von Philips nach werden die Fidelio NC1L ab April 2015 in den USA erhältlich sein und dort 299 US-Dollar kosten. Informationen zur Verfügbarkeit oder zum Preis der Kopfhörer für den deutschen Markt liegen bislang nicht vor.

Bild: The Verge 
Quelle: The Verge

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Johannes Schaller

Ich bin freier Journalist, Computer-Technik-Freak, Videospiel-Guru und Freizeit-Poet. In den letzten Jahren war ich unter anderem für notebookjournal.de tätig und habe als IT-Fachmann gearbeitet. Wenn ich nicht gerade an einem Text feile oder ein Stück Hardware auseinandernehme, dann widme ich meine Zeit gerne Filmen, Literatur, Videospielen oder schlicht und einfach der Natur.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, CES, Smartphone abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.