[CES 2019] MSI präsentiert mit dem PS63 Modern ein schlankes Multimedia-Notebook mit Alu-Body

[CES 2019] MSI präsentiert mit dem PS63 Modern ein schlankes Multimedia-Notebook mit Alu-Body

Obwohl MSI hauptsächlich für Gaming-Notebooks und -Hardware bekannt ist, haben die Taiwaner auf der CES 2019 auch ein Multimedia-Notebook präsentiert. Dabei handelt es sich um das MSI PS63 Modern, ein Gerät der Prestige-Serie mit 15,6″ großem IPS-Display und Alu-Body.

Multimedia-Notebook für „Kreative, Entdecker und Abenteuerlustige“

Das Gerät ist primär für den Arbeitsplatz gedacht, eignet sich mit 15,9 mm Dicke und 1,65 kg Gewicht aber auch gut für unterwegs. MSI-untypisch hat es zudem ein schlichtes Aluminium-Gehäuse in Carbon-Grau mit blauen Details. MSI bezeichnet es – bescheiden wie immer – als blauen Diamantschnitt. MSI zufolge soll das Notebook „Kreative, Entdecker und Abenteuerlustige“ ansprechen. Deshalb wurde der Discovery Channel als Partner für die Präsentation bestimmt. Die Zielgruppe kann sich demnach über das kompakte Format und die – nach Herstellerangaben – bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit freuen.

Das 15,6″ große IPS-Display hat eine Full HD-Auflösung und 5,6mm schmale Rahmen. Diese sorgen für eine Screen-to-Body-Ratio von 86%. Es verfügt höchstwahrscheinlich über eine Bildwiederholrate von 60 Hz. Mittels Anti-Glare-Beschichtung werden Spiegelungen reduziert, zudem soll das Display dank True-Color-Technik fast 100% des sRGB-Farbraums abdecken. Ob das wirklich stimmt, kann letztendlich nur der Test zeigen.

PS63 Modern mit und ohne dedizierte Grafikkarte erhältlich

Als CPU kommt der Intel Core i7-8565U (Whiskey Lake) zum Einsatz. Dieser bietet vier Kerne und acht Threads bei 1,8 GHz und im Turbo maximal 4,6 GHz. Bei der Grafiklösung gibt es zwei Optionen: Die Variante PS63 Modern 8M mit integrierter UHD-620-Grafikeinheit und die Variante PS63 Modern 8RC mit Nvidia GeForce GTX 1050 Max-Q mit 4 GB VRAM. Beim Arbeitsspeicher soll es bis zu zu 32 GB RAM geben, ab Werk sind 16 GB DDR4 RAM verbaut. Die NVMe SSD bietet bis zu 512 GB Speicherplatz.

Neben 802.11ac WLAN und Bluetooth 5.0 sind ein HDMI 1.4-Anschluss, 1x USB 3.1 Gen 1 Typ-C (mit DisplayPort-Unterstützung), 1x USB 3.1 Gen 2 Typ-A, 2x USB 3.1 Gen 1 Typ-A und ein Kombo-Klinkenanschluss mit an Bord. Einen microSD-Kartenleser gibt es ebenfalls. Die Tastatur ist weiß beleuchtet, ein Numpad hat es jedoch nicht in das kompakte Notebook geschafft. Das Multi-Touchpad besitzt eine Glasoberfläche und einen integrierten Fingerabdrucksensor. Der Akku hat ein Kapazität von 82 Wh, für ordentlichen Klang sorgen 2W-Stereo-Lautsprecher.

Das MSI PS63 Modern soll im Februar in verschiedenen Konfigurationen zu Preisen ab 1.299 Euro auf den deutschen Markt kommen.

MSI-Notebooks bei uns im Shop

Alle News und Berichte zur CES:
ces 2019

MSI via computerbase
Bilder: MSI

Veröffentlicht von

Die Leidenschaft fürs Zocken wurde bereits in den frühen 90ern mit Bubble Bobble am Sega Master System II geweckt. Spielt mittlerweile hauptsächlich am PC und hätte gerne viel mehr Zeit, um sich seinem ständig wachsenden Pile of Shame zu widmen.

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei