CES: Archos zeigt Android TV-Box mit Tastatur- und Spiele-Fernbedienung

 

Der für seine günstigen Android-Tablets bekannte franzöische Hersteller Archos, will zur CES ein interessante Android-TV-Box der Öffentlichkeit präsentieren. Aktuelle Android-TV-Sticks/Box, die mir bisher unter die Finger gekommen sind, krankten an der nicht wirklich durchdachten Steuerung. Android ohne Touchscreen zu bedienen ist wirklich nicht einfach und macht natürlich auch keinen Spaß.

Archos will dieses Problem lösen, indem es die „TV Touch Remote“ genannte Fernbedienung mitliefert. Diese Fernbedienung, welche auch eine vollwertige Tastatur enthält soll Wisch-, Tipp- und Multitouch-Gesten ermöglichen und auf dem unten eingebundenen Video sieht das ganze auch schon mal vielversprechend aus. Das System soll ab Februar 2013 für 150 Euro auch in Deutschland erhältlich werden. Die technischen Details findet ihr unter dem Video!

Technische Details

• 8 GB Flashspeicher
• microSDHC Slot für Karten bis 32 GB
• ANDROID™ 4.1 “Jelly Bean” Betriebssystem
• 1.5 GHz Smart Multi-core Prozessor
• 1 GB RAM
• Schnittstellen: HD Kamera
• Micro USB Port
• USB Port
• Mini HDMI Ausgang
• Ethernet
• microSD Steckplatz
• WiFi
• LED Benachrichtigung
• Mikrofon
• Front-Kamera
• Abmessungen von 235 x 105 x 34 mm
Mindest-Systemanforderungen • Microsoft® Windows® 7, 8, Vista, XP oder höher und Windows Media Player 11
Computer-Schnittstelle • USB 2.0
Packungsinhalt • ARCHOS TV connect, Fernbedienung ‘TV Touch remote’, Netzteil, HDMI Kabel, Benutzerinformationen

Das könnte dich auch interessieren:

avatar

Über Cihan Boz

Hallo, ich bin seit 2011 Community Manager bei notebooksbilliger.de. Ich liebe Technik und lebe in Berlin. Finden könnt Ihr mich natürlich auch auf Twitter, Facebook, Instagram und natürlich Google+.
Dieser Beitrag wurde unter Netzwelt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf CES: Archos zeigt Android TV-Box mit Tastatur- und Spiele-Fernbedienung

  1. avatar Fangir Rat sagt:

    Multi-Core= Dual oder Quad Core?

  2. avatar Grishnbot sagt:

    Sofort. Wäre super wenn Ihr das Teil mit ins Sortiment auf nehmt. Am besten etwas unter dem Listenpreis 😉

  3. avatar Cihan sagt:

    @Fangir

    Gibt der Hersteller leider nicht genau an, aber ich gehe von Dual-Core aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.