CES: Razer Edge Pro Gaming Tablet mit Windows 8

Razer kündigte auf der CES 2013 zwei Gaming  Tablets mit Windows 8 an. Das Razer Edge und das Razer Edge Pro sind im Grunde zwei nur in der Konfiguration verschiedene Windows 8 Tablets, die fürs Gaming konzipiert wurden. Beide Modelle haben einen 10,1 Zoll großes IPS Display mit einer Auflösung von 1366 x 768 Pixeln. Weiter sind die Modelle mit einem Intel Core i5 oder i7 Prozessor ausgestattet und haben eine NVIDIA GT640M LE Grafikeinheit verbaut. So hat zum Beispiel die Razer EdgePro Version einen Intel Core i7 mit 1,9 GHz Prozessortakt und 3 GHz Turbotakt, 8 GB Arbeitsspeicher, die GT640M LE mit 2 GB DDR3 Grafikspeicher und eine 128 GB SSD, wahlweise soll es auch eine 256 GB SSD geben. Das besondere an den Gaming Tablets ist aber die Möglichkeit, das Tablet mit einem Keyboard Dock wie ein Notebook zu verwenden oder aber mittels des Gamepad Controllers als mobile Spielkonsole zu verwenden. Auch gibt es eine Docking Station, mit der man das Tablet als stationäre Spielkonsole zu Zause samt Spielcontroller verwenden kann. Ob da mit aber wirklich ein Spielgefühl wie am stationären Gamer-PC aufkommen kann, mag ich bezweifeln. Der Hersteller sagt, dass aktuelle Spiele in mittleren Auflösungen flüssig spielbar seien. Kosten wird das Tablet je nach Ausstattung zwischen 1000 und 1500 US-Dollar und soll demnächst in Amerika und Asien verfügbar sein.

Bildquelle: Razer

Razer Edge Pro mit Keyboard Dock

Als stationäre Spielkonsole

Das reine Windows 8 Tablet

Dieser Beitrag wurde unter CES, Netzwelt abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "CES: Razer Edge Pro Gaming Tablet mit Windows 8"

Benachrichtige mich zu:
avatar
avatar
Gast

Schon ein geiles Teil zum unterwegs zocken. Wenns es nur nicht so teuer wär…

Und habe gelesen, dass der Akku beim Spielen wohl nur 1-3 Stunden hält. Bei normalen Anwendungen (Surfen, Office etc.) verlängert sich die Laufzeit entsprechend. Und in der seperat erhältlichen Tastatur und dem Controller sind Zusatzakkus verbaut, die die Akkulaufzeit noch einmal verlängern.

wpDiscuz